Lactoseintoleranz

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Su, 5. Februar 2010.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.832
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Hallo,

    nachdem Larissa schon Wochen immer wieder Bauchweh hat, waren wir heute beim Arzt und sollen nun mal Milch meiden, da er das als Auslöser stark im Verdacht hat.

    Gestern war eine Freundin bei uns die hat ihre Lactosefreie Milch hier vergessen, die könnte ich doch Larissa geben, oder?

    Muss ich sonst noch an was denken, Käse etc. weglassen ist klar......

    Danke schon mal für Erfahrungen,
    Su
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Lactoseintoleranz

    Ruf mich nochmal an :)

    Ich hab doch eine LI.

    Du musst auch andere Dinge weglassen, das erzähl ich dir am Besten am Telefon :)
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Lactoseintoleranz

    Huhu,

    klar, die Milch kannst du ihr geben und nein, Käse muss man nicht unbedingt weg lassen.

    Fabienne verträgt zu 100% keine Milch, da greife ich auf Minus L Milch zu.
    Käse geht jeder ohne probleme.Genauso wie Jogurt oder Fruchtzwerge.

    Es geht nicht:
    Kinderriegel und Nutella.Da reagiert sie mit Bauchweh und Erbrechen.Meist kommt noch durchfall hinzu.

    Nutella alternative ist bei uns die Schokocreme "Frei von" von Alnavit aus der DM Drogerie.
    Nachteil: Dat kleine Gläschen mit 200 gr. kostet 3 Euronen :umfall:

    Du musst austesten, was Larissa an Milchprodukten verträgt.Milch und auch Sahne auf jedenfall gegen Laktosefreie austauschen, aber bei anderen Milchprodukten ist es halt eben nicht immer nötig.
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Lactoseintoleranz

    Was eben wichtig ist (und ich dir am Telefon genauer erklären möchte) ist, dass in vielen vielen Fertigprodukten (auch Süßigkeiten :heul: ) Laktose steckt.
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Lactoseintoleranz

    Und z. B. auch in vielen Wurstwaren ...
     
  6. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Lactoseintoleranz

    in Wurstwaren, Soßenbindern, Fertigprodukten steckt Milchzucker.

    Schau mal wg. der Laktosefreien Milch bei Normal od. Kaufland, die haben die von MUH für -,89 Euro, die von MinusL kostet teilweise bis zu 1,50 €/Liter

    es gibt ja mittlerweile fast alles Laktosefrei
    Butter, Käse, Frischkäse, Quark, Joghurt, Sahne, Milch .....

    meist muss man etwas Suchen im Kühlregal...
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Lactoseintoleranz

    Vorallendingen in Salami oder Leberwurst*seufz*
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.832
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Lactoseintoleranz

    Liebste Sonja, ich rufe gerade an, bist Du noch im Büro?

    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...