Kondenstrockner

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alina, 17. September 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Wir könnten evtl. günstig einen von ner Nachbarin bekommen - nun ist aber die Frage in wie weit er Minusgrade aushalten kann?
    Er würde bei uns draussen in der Waschküche stehen und da kann es im Winter eben schonmal -5°C werden.

    Funktioniert er dann noch?

    lg
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kondenstrockner

    :hahaha:
    Du stellst Fragen- da bin ich aber nu mal gespannt, wer noch so Minusgrade in seiner Wäschekammer hat- bei uns ist es über 20Grad und ich kann nix dazu sagen :hahaha:
    vielleicht beim Hersteller mal anrufen - ob die auch in Sibirien erfolgreich absetzen??? ;-)

    Nicht bös gemeint ;-)
    Meike
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kondenstrockner

    Ich doch nicht, Hendrik hat sich das gefragt was mit dem Kondenswasser passiert also während er Trocknet es aber A-kalt ist.

    Unsere Waschküche eben draussen. Einmal quer über den Hof und heizen tun wir da nicht :piebts:

    lg
     
  4. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kondenstrockner

    Ich weiss es auch nicht, aber es klingt fuer mich nach einem verdammt hohen Energieaufwand, dagegen anzuheizen.... Aber so oft werden Minusgrade und Tocknerzeit ja nicht zusammen fallen...

    Heike
     
  5. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kondenstrockner

    Wärend des trocknens denke ich wirds da nicht so schlimm sein.
    Stell mir nur schwierig vor das ja immer nen Restwasser im Behälter ist, das friert ja dann wenn er nicht genutzt wird.

    Obs geht weiß ich nicht .... glaub aber irgendwie net so auch wegen dem Verbrauch dann weil er ja extremer heizen muss.


    ... also denke ich so :hahaha:
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Kondenstrockner

    Ich denk, du musst den Behälter dann nach jedem Trocknen leeren. Ich weiß nicht, ob das eh ein Muss ist. Wir haben einen Ablufttrockner, der auf dem Balkon betrieben wurde, geschenkt bekommen. Da gabs halt keine Probleme.
     
  7. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Kondenstrockner

    Ich kann mir auch vorstellen, dass der STromverbrauch dann höher ist :???:

    Und das Wasser ist ja erstmal heiß, kannst du also dann gut weg gießen. Aber wenn du es mal vergisst 8O
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kondenstrockner

    Ob dann unser alter auch mehr Strom verbrauch weil er quasi draussen steht? :???: Hmm....

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...