Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mischa, 24. Oktober 2008.

  1. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.420
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Weil es diesmal gar nicht dumm gemacht ist und die sonst üblichen lustigen Schreibfehler fehlen, mal wieder der Hinweis bei solchen Mails nicht den Anhang zu öffnen oder irgendwelchen Links darin zu folgen. Und natürlich immer eine aktuelle Schutzsoftware verwenden :)
     
  2. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    Wah, wie fies ist dass denn?:bruddel:
    Bei mir wuerde diese masche allerdings nicht ziehen:mrgreen:
    Ich bin von Natur aus SEHR misstrauisch, vor allem wenn jemand mein Geld will:jaja:
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    Shun, das IST ja das fiese. Der Virus steckt nämlich wahrscheinlich im "Abmeldevorgang im Anhang".

    Boah, watt gemein.

    Salat
     
  4. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    Ja ja, jetzt haben se wieder ma ne andere Masche an das liebe Geld der Leutschen zu kommen.
    Und: es fallen doch imma wieda welche drauf rein!!!!

    Hatte das Glück über fabrikverkauf.de und gleichzeitig nimimit.de nette post und Geldforderungen zu erhalten. Und das obwohl ich genau lese etc. :jaja:
    :achtung: fiese Tricks, aber nur NICHT zahlen!!!!! :achtung:

    LG Sandra
     
  5. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    Danke Mischa,

    ich habe die Mail gestern 5 mal von 5 unterschiedlichen Absendern mit 5 verschiedenen Beträgen bekommen.

    Und ich muß gestehen, daß ich zum 1. mal ins Grübeln gekommen bin, ob ich mich vielleicht da mal angemeldet haben könnte. Aber es paßte alles nicht zusammen. Der Absender hatte einen ausländischen Namen und nichts mit stayfriends und die Endung .hu. Außerdem bekomme ich nicht 2 mal wöchentlich eine Statistik.

    Aber ich war knapp davor...

    Liebe Grüße
     
  6. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    Mails, die mich nicht mit meinem namen anschreiben, haben bei mir eh` keine Chance.......Wenn es naemlich eine ernst gemeinte Sache ist, steht ja auch der name drin, oder:???: :jaja:
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    Hab gestern auch einige dieser Mails bekommen und sofort unter Spam eingeordnet. :winke:
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Komische Stayfriends Mails - Achtung Betrug!

    genealogie.irgendwas HAT mich mit Namen angeschrieben. Sogar postalisch. Sogar mehrere Male im Abstand von ca. 6 Monaten. Sogar mit Inkassodrohung. Sogar über eine Rechtsanwältin. Sogar jetzt mit Klagedrohung.

    Schön wär's, wenn es eine Klage gäbe. Dann wären die aber sowas von in den A*** gekniffen...

    Quintessenz: Leute, die dich betrügerisch um dein Geld bringen wollen, können sowas auch "ernst" aussehen lassen. Im Zweifelsfall läßt man sich lieber beraten. Zumindest sollte man nach dem Namen des Gläubigers googlen.

    Aber nochmal:
    Bei dieser Mail geht es in erster Linie nicht ums Geld, das sie wollen! Im Anhang steckt unter Garantie ein Virus, also BITTE NICHT ÖFFNEN!

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. stayfriends droht mit inkasso

Die Seite wird geladen...