Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 31. Juli 2009.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Einige werden ja mitbekommen haben, dass unsere Fundratte ganz überraschend geworfen hat. 5 Stück an der Zahl, 2 Mädels und 3 Jungs. Da ich nur Mädels ansonsten habe, wollte eine Kollegin von mir die Böcke in ihr Freigehege nehmen. Das geht jetzt aber nicht mehr aus privaten Gründen ....

    Da mein Herz mittlerweile aber so an den Viechern hängt :herz: habe ich beschlossen sie kastrieren zu lassen und zu behalten und bin fast umgefallen nachdem ich alle Tierärzte der Umgebung abtelefoniert habe. Das kostet um die 50 Euro ... PRO TIER :achtung::umfall:

    Jetzt hat Röschen mich gestern auf eine Idee gebracht. Ich ruf das eine Tierheim hier an (BMT - Bund gegen Missbrauch von Tieren) und frage ob sie mir einen Teil dazu geben könnten. Ich würde sogar das eine Böckchen was sie grad dort haben noch mitnehmen. Kann ja eigentlich nur in deren Interesse sein oder? Ich meine sonst hätten sie drei mehr dort sitzen .....

    Der Kerl ist heute leider nicht da, die Frau sagte aber dass er morgen da ist und mich zurückruft, sie schreibt dringend drauf. Sie müssen ja morgen oder übermorgen getrennt werden. Meine Kollegin nimmt sie auf jeden Fall dann erstmal und wenn das Tierheim zustimmt, wird meine Kollegin sie auch für die kritische Zeit danach noch nehmen.

    Drückt mir doch mal gaaaaaaaaaanz feste die Daumen, dass die das machen ..... ich will sie so gern behalten.....
     
  2. Sonne

    Sonne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    *daumenganzdolldrück*

    Wär ja schön für Dich wenn es so klappt! :jaja:

    wobei, ganz ehrlich, ich mich leicht schütteln muss bei dem Gedanken, mit Ratten unter einem Dach zu leben - Mäuse find ich ja auch ganz süß - aber so als Haustier... nee ich weiß nicht.

    Aber wenn Du Dein Herz jetzt schon verloren hast... :herz:

    LG Nele
     
  3. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    Ich drück ja schon seit gestern!

    *festeweiterdrück*
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    Ich hoffe die melden sich heute ganz früh .... halt das kaum noch aus.
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    Hallo,

    bei unseren Haseen hat das auch soviel gekostet, ist ja ein OP für den Tierarzt und schon beim Hasen ein ziemliches Gefummel.

    Ich bin ja gespannt ob Du was dazubekommst, wobei ich es mir fast gar nicht vorstellen kann, wir haben ja 2 Hasen aus dem Tierheim geholt und mussten für die bezahlen bzw. die dort entstandenen Tierarztkosten ausgleichen für die Impfungen und Kastration.


    Seid ihr in einer echten finanziellen Not, die Kosten aufzubringen. Wenn man Tiere hat, muss man leider auch mit Folgekosten rechnen.

    LG
    Su
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    Su, das ist mir schon klar, aber der Nachwuchs war ja nicht geplant. Ich wusste ja nicht dass die Ratte trächtig ist als wir sie genommen haben. Und ich kann mir keine 150 Euro für die 3 leisten.

    Ausserdem wenn ich einen kastrierten Rattenbock im Tierheim hole, kostet mich das 15 Euro.
     
  7. silvana

    silvana Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    taunus
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    Ich drücke dir auch ganz dolle die Daumen, dass du Geld dazu bekommst.

    Es ist ein sehr schöner Gedanke, dafür noch das Böckchen aus dem Tierheim zu holen.:bravo:

    Ich hab bis vor vier Jahren freiwillig im Tierheim geholfen und habe mich jedesmal tierisch :)rolleyes:) gefreut, als ein Tier ein schönes neues Zuhause gefunden haben.:hahaha:

    Würde mich freuen bald wieder von dir zu lesen und hoffe,dass du dann gute Nachrichten zu berichten hast.:)
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Könnte eure magischen Daumen gebrauchen

    Ich habe grade eben mit dem Tierheimleiter telefoniert. Das Tierheim übernimmt die Kastrationskosten, ich muss lediglich pro Ratte 10 Euro dazugeben. Wie geil ist das denn????? Ich freu mich so und er freut sich so dass ich das eine Rattenböckchen was dort allein sitzt noch nehme. Somit sind alle glücklich :herz:

    Hach ich freu mich sooooooo sehr .....


    Röschen dann brauch ich also deinen Käfig. Meinst du du könntest ihn irgendwann bringen? Ich brauch ihn erst in ein paar Wochen, da der nette Herr sagt, 5 Wochen nach der Kastration müssen die Böcke noch von den Damen getrennt sein und solange nimmt ja meine Kollegin die Böckchen.

    Ich krieg mich hier gar nicht mehr ein grad .....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...