Knöchel dick - bei mir..

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Corinna, 26. Juni 2008.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :winke: Anke!

    Mein Knöchel des rechten Fußes schwillt seit gestern an, und das Laufen oder längere Stehen sind sehr "unangenehm"...
    Schmerzhaft nicht wirklich, eher "Muskelkaterähnlich" aber ich kann den Fuß z.B. nicht gut nach links oder rechts "knicken"... Das zieht dann....

    Gaaanz dezent ist er auch geschwollen, ich kann mich weder daran erinnern, umgeknickt zu sein oder mich vertreten zu haben noch daran, daß ich mich gestoßen hätte... :verdutz:

    Blau oder so ist auch NIX!

    Ich glaub jetzt nicht, daß das sonderlich "schlimm" ist, aber lästig ist es allemal und ich dachte, ich frag mal, ob du eine Ahnung hast, was das sein könnte, und ob ich das besser ein wenig bandagiere oder creme oder weiß der Geier was???

    :verdutz:

    :???:


    Danke schonmal im Voraus!

    :winke:
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    Corinna, wenn das morgen früh noch so ist, dann würde ich zum Arzt gehen - um eine Thrombose oder eine Wundrose ausschließen zu lassen. Es kann auch einfach nur eine Mitreaktion des Gelenks auf einen Virusinfekt sein (der sonst auch nicht unbedingt Symptome machen müßte). Aber klären würde ich es schon lassen. Hochlegen, ein wenig Schonung, evtl., wenn angenehm, auch ein wenig kühlen schadet in keinem Fall.
    Liebe Grüße, Anke (frühestens morgen nachmittag wieder online)
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    Corinna, wie geht es Deinem Fuss heute ??

    :bussi:
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    liebe corinna

    an thrombose-abklärung hab ich auch sofort gedacht, nachdem ich ja vor 12 jahren eine tiefe beinvenenthrombose gehabt habe.... is nicht lustig und durchaus ernst zu nehmen!!! gnä frau, ab zum arzt, nutztsnix-schadtsnix!

    ligrü
    jackie
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    Thrombose?! 8O

    Hmmm... :verdutz:
    Wo soll ich mir die denn "geholt" haben?! ...
    Wie erkennt man sowas??

    Ach so: Es ist unverändert, morgens, wenn ich wach werde, ist es etwas nicht sooo geschwollen (war gestern morgen auch so!), aber im Laufe des Tages, wenn ich laufen muß, ist es doch unangenehm....

    Dieses "Muskelkatergefühl" erstreckt sich über den Spann, wenn ich die Zehen hochziehe und ich kann den Fuß nicht gut nach innen beugen, dann zieht´s im Knöchel... :cry:

    Gut, ich schau dann mal, ob die noch einen Termin für mich haben!

    Ich halte euch dann auf dem Laufenden!

    Danke euch! :bussi:

    :winke:
     
  6. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    holen kann man sich das in dem sinn nicht


    es gibt faktoren, die begünstigen, aber tatsächliche ursachen lassen sich nicht festmachen

    merken tut man am anschwellen plus muskelkatergefühl :( aber auch das muss nicht heißen, dass es 100 pro eine ist.

    abklären würd ich das trotzdem unbedingt, am besten gleich in einer ambulanz, wo sie alles unter einem dach haben, us, röntgen, labor etc pp

    :bussi: und daumen-drück dass ganz was ahrmloses dahinter steckt
    jackie
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    Ich hab in 20 Minuten einen Termin...

    Aber so wie du das schilderst, schicken die mich wohl eher ins Krankenhaus, um das abzuklären!! :umfall:

    :roll:

    Der linke Fuß tut mittlerweile auch etwas weh...
    Klar, ich belaste ihn ja grad viel mehr und höchstwahrscheinlich auch falsch... :oops:


    :bussi:
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Knöchel dick - bei mir..

    Corinna, was machst du. :umfall:

    Mensch, bei dir reißt es auch nicht ab, ne? :nein:

    Ich drück dir die Daumen, dass du gleich gesagt bekommst, dass es etwas völlig harmloses ist, was morgen wieder weg ist.

    Nix da Krankenhaus. :heul:

    Liebe Grüße und ich drücke die Daumen
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wie merk ich das ich eine Thrombose am Knöchel hab

Die Seite wird geladen...