Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von talnadjöfull, 1. Januar 2009.

  1. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Hallo,

    ihr habt mir schon bei der Babyschale für Eunice sehr weiterhelfen können, es ist dann ein Concord Baboo geworden. Der ist zwar auch kein Testsieger, für uns aber eben die richtige Wahl gewesen.

    Sie ist jetzt ca 75 cm groß (U6 ist erst am Montag) und wiegt ca. 10 kg. Noch passt sie in ihre Schale, allzulange allerdings auch nicht mehr. Sie hat kurze Beine und einen langen Oberkörper, ist also ein Sitzriese.

    Sie ist immer noch ein recht breit geratenes Kind, so dass ich vor allem wissen mag, welche Sitze sich bei "stabilen" Kindern bewährt haben. In der Suche findet sich eher das Spargeltarzanproblem.

    Hinzu kommt, dass sie äußerst gern an Schlössern herumspielt. Das im Flugzeug bekommt sie schneller auf als ich zu, das ist allerdings auch ein einfaches. Was macht sie auf, wenn sie zwei ist? Das an der Schale hat bisher noch gehalten :) Daher ist mir auch die Schlossbedienung sehr wichtig, evtl. muss eine Verkleidung drüber ...

    In der Hoffnung auf eure Erfahrungen,

    euer Teufel Martina
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

    Schloßtechnisch bin ich beim Concord Trimax am Besten gefahren. Das Schloß ist nur beidhändig und von unten zu öffnen. Jedenfalls bei unserem.

    Hätte ichs eher gewußt, hättte ich dr unseren mal zeigen können. Den brauch ich nimmer.
     
  3. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

    Den Trimax behalte ich mal im Auge, allerdings die Version, die nur Gruppe I umfasst. Nach dem was ich hier und anderswo so finde, scheinen da stabile Kinder reinzugehen. Wie auch schon bei der Schale, und in den Lift Evo (in Opas Auto) passt meine breitschultrige Große auch vernünftig rein. Wird Concord wohl Eunies Spezialmarke sein *g*
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

    Concord fand ich auch immer gut :prima:
     
  5. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

    Den Römer finde ich in der Babyschale und auch später recht eng,
    allerdings in Größe 1, so wie ihr ihn braucht, ist er schön bequem breit und komfortabel!
    Absolut klasse Sitz der Römer King Plus, lass Eunice doch einfach mal probesitzen.
    :winke:
     
  6. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

    Probesitzen wird sie sowieso.

    Was ich beim Thread über die Schale auch schon angesprochen hatte, ist, dass es hier eher wenig Kindersitzanbieter gibt, alle mit eher bescheidener Auswahl. Zwei hier am Ort, und einer völlig in der Pampa, fallen mir spontan ein. Da mag ich gern vorher wissen, was sich anzufahren lohnt und was eher nicht.
     
  7. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
  8. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Kindersitz Gruppe I, breites Kind, Gurtschloßsicherheit

    Beide, Trimax und King Plus, gibt es wohl beim ATU hier, schon mal gut. Beide Typen sehen auf Fotos auch schon sehr passend aus.

    Aber wieso kostet einer 240 (Ellen) und einer 219 (Eric) Öcken??? Auch die Trimax-Modelle kosten jeder was anderes. Sind die Bezüge soooo unterschiedlich?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...