Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von AnnetteS, 14. September 2007.

  1. AnnetteS

    AnnetteS Beautyjunkie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    heute hat mich das Kind (2) meiner Freundin besucht. Weil abends die Mutter eine Veranstaltung hatte, war die Oma mit der Abholung beauftragt. Die besagte Oma kam mit der Schwester der Mutter unverhofft mit dem Auto und zwar ohne Kindersitz. Ich fand diese Vorgehensweise überhaupt nicht gut und es kam zu einer kleinen Diskussion. Im Endeffekt haben dann eine ziemlich sauere Oma mit Tante das Kind OHNE Autositz mitgenommen (Strecke ca. 900m). Habe ich überreagiert oder ist es heutzutage normal für kurze Strecken keine Autositze mitzuführen??? Auf jeden Fall habe ich morgen vor, mal die Mutter anzurufen, weil diese mit Sicherheit ahnungslos ist.

    Oder doch lieber nicht????

    LG; Annette
     
  2. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    Genau aus diesem Grund habe ich immer eine Sitzerhöhung für 5 Euro rumfliegen gehabt. Die wurde mitgegeben mit Bitte um Rückgabe... Denn sonst muss man ja den eigenen Sitz anbieten oder anbieten, das Kind selbst zu fahren, wenn man sich und seine Kritik ernstnehmen will...
     
  3. AnnetteS

    AnnetteS Beautyjunkie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    Ich hatte leider keinen passenden Sitz hier und diesen Sitzerhöher werde ich mir auf jeden Fall kaufen. Leider war auch meine Nachbarin nicht da. Sie hätte mir bestimmt geholfen. Die Sitzerhöher kosten echt nur 5 Euro?

    LG; Annette
     
  4. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    Na, die preiswerten. Sind auch klasse, wenn man selbst die (etwas älteren) Kids wohin gibt und man weiß, sie werden gefahren. Wer hat schon vier Ki-Sitze im Auto...
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    :winke:

    hm.... schwierig. Ich würde es wohl nicht in der Art von "petzen" machen, sondern bei der Mutter mal vorsichtig und ganz allgemein vorfühlen, wie sie zum Thema steht. Sieht sie es auch nicht "so eng", dann halte dich raus. Es geht dich im Endeffekt nichts an, es ist nicht dein Kind. Und hier weitere Maßnahmen einzuleiten, fände ich jetzt übertrieben. Sieht sie es auch "eng" und findet es unmöglich, wenn Leute ihre Kinder ohne Kindersitz mitnehmen, dann würde ich ihr wohl von dem Vorfall berichten.

    Hier im Ort ist es leider auch Usus, dass viele Kinder ohne Sitze mitgenommen werden für Kurzstrecken. Ich bin strikt dagegen und würde das (außer im Notfall) auch nicht zulassen. Für einen Hinweis, wenn jemand Laura "einfach so" mitnähme, wäre ich daher sehr dankbar. Aber ich kenne auch hier genügend Leute, die dafür nur ein Schulterzucken übrig haben.

    Traurig aber wahr :( Auch auf 900 Metern Fahrtweg kann man einen Unfall haben.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    jo, hier seh ich das auch ab und an, oft auch noch unangeschnallt bei der Oma auf dem Rücksitz ...

    Wir haben auch einen Sitzerhöher für den "Notfall", sprich der Große wird irgendwo (im KiGa oder Kumpel o.ä.) mitgenommen. Allerdings haben wir damals keinen für 5€ gefunden, sondern 20€ bezahlt ;)
    Aber ich frage immerlieber 2x mal, ob ein Sitz benötigt wird, eh mein Kind irgendwo durch die Windschutzscheibe fliegt.
     
  7. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    Unser Kiga ist nur 5 Minuten mit dem Auto entfernt... aber Michael und ich machen uns jeden Tag die "Mühe", Joona´s Römersitz (sind ja nicht grade klein und leicht) aus meinem Auto morgens in Michaels Auto zu bauen, ihn im Kiga auszuladen, nachmittags den Sitz wieder in mein Auto zu bauen... um ihn am nächsten Morgen wieder in Michaels Auto zu verfrachten! :umfall:

    Anders geht es nicht, da Michael auf dem Weg zur Arbeit Joona zum Kiga bringt und ich sie nachmittags nach der Arbeit abhole! Ist zwar etwas aufwendig... aber ich würde Joona niemals für diese kurze Strecke ohne Sitz fahren lassen! Mir sind selbst die "billigen" Sitzerhöhungen dafür nicht sicher genug! Da nehm ich lieber etwas "Umstand" in kauf... weiß aber, dass die Lütte sicher hin und her kommt!

    Ich finde es verantwortungslos, Kinder ohne Sitz zu transportieren! :ochne:


    Joona ist einmal ohne Kindersitz gefahren... aber auch nur, weil ich arbeiten war und meine Schwiegereltern Joona aus dem Kiga holen und zum Arzt fahren mussten! Sie hatten in ihrer Hektik nicht gesehen, dass der Autositz im Kiga stand!


    Ich finde also nicht, dass du das zu eng siehst! Ich würde auch mal vorsichtig bei de Mutter anfragen, ob sie davon weiß!
     
  8. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Kind ohne Kindersitz - Was würdet Ihr machen?

    Da wäre ich echt zu faul :) und hätte mir schon längst einen zweiten Sitz angeschafft.

    Wir haben aus diesem Grund einen Sitz in jedem Auto :) .

    Ohne Sitz wird hier auch nicht gefahren!!!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kurzstrecke ohne kindersitz

Die Seite wird geladen...