Kind "bellt"

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von KätheKate, 2. Dezember 2005.

  1. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    Phil hustet bellend und hört sich leicht heiser an?
    Lunge sowie Bronchien hören sich unauffällig an, kein Rasseln, kein Pfeifen.

    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
    Aus dem Krupp-Alter ist er ja raus.

    Lieben Dank
    Melanie
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Kind "bellt"

    Hallo Melanie,

    Klingt nach Infekt auf dem Kehlkopf - hab ich auch.

    Gute Besserung :bussi:

    Conny
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Kind "bellt"

    Kuck ma in seinen Mund....Joshi bellt auch immer so....bei ihm sind die Mandeln im normalzustand so groß daß kaum platz dazwischen ist...sobald er ein wenig schnupfen hat, hängt sich der Schleim dann dazwischen... oder es reicht schon, daß die Mandeln durch entzündung noch etwas zulegen....dann schwingen die beim Husten, daß ich echt denk ich hätt nen Schäferhund neben mir sitzen.

    Auffällig allerdings...nur morgens beim Aufstehen und abends beim zu Bett gehen.
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kind "bellt"

    Danke!

    Mandeln sind nicht so dick.
    Aber wenigstens schreibt keiner: Ab zum Arzt!
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Kind "bellt"

    Hallo,

    ich blick in deiner Sig net durch, wie alt ist Phil?Und ist das bellen und heiserkeit eher morgens?

    Lg,
    Michaela
     
  6. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kind "bellt"

    Hallo Michaela,
    Philipp ist 7 und das bellen fing heute morgen( heftig) an und hat sich im Laufe des Tages abgeschwächt.

    Liebe Grüsse
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Kind "bellt"

    Beobachten und viel flüssigkeit würde ich sagen

    :winke:
     
  8. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kind "bellt"

    Nimmst du eigentlich Medi´s, Conny?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...