kaiserschnitt!

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von meli19, 23. Juni 2002.

  1. meli19

    meli19 Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo ich denk ihr kennt die storry will aber nochmal schreiben :D !
    also ich kahn an einen freitag zu einen wehen bélastungstest als dan aber die hertöne abgefallen sind haben sie dan die geburt eingeleitet .
    ich hatte dan sehr starke wehen aber mein muttermund wollte sich nicht öffnen ich habe auch gebadet und alles aber nichts hat gebracht .
    um 00.00 uhr hatt mich da die hebamme auf station geschickt das ich auch mal zu ruhe komme .
    am nächsten tag musste ich dan wieder um halb 7 ans ctg dan haben sie mir einen wehentropf angehänt hatte wieder wehen und alles der muttermund wollte sich wieder nicht öffnen am ende sind dan die hertöbe vom meinen kleinen auf 60 abgefallen so das sie einen kaiserschnitt machen mussten ,ich konnte mich dan noch entscheiden ob ich eine pda will oder eine vollnakose ich habe mich für die vollnakose entschieden da ich vor der pda angst hatte weil ich gehört habe das man dan gelemt werden kann das berreue ich aber jetzt sehr und leide auch drunter .
    als ich dan im aufwachraum lag fragte ich die ganze zeit eine schwester wo mein kleiner ist und wie es ihm geht aber sie sagte sie weis es nicht das hatt mich dan voll aufgeregt obwohl ich noch sehr schlapp war .
    als dan endlich mein freund und meine mutter mit meinen kleinen reinkahmen und ihn mir in den arm gelegt haben war das der schönste augenblick meines lebens .
    als ich dan oben auf station war ging es mir dan langsam wieder besser und ich kahm das langsam zu mir .
    die ersten 2 tage waren sehr schön aber als dan mein arzt am montag zu mir kahm um meine narbe anzuschauen sagte er das sie entzündet sei und meine bauchdecke vereitert ist das wr ein riesenschock für mich .
    naja dan wurden aus der woche eben 2 wochen .
    als ich dan emtlassen wurde war ich überglücklich .
    meine narbe war aber immenoch offen und hatte geitert und das ging dan 2 monate so heute habe ich immernoch probleme mit meiner narbe sie ist immernoch taub und sie entzündet sich noch .
    naja das war die geburt meines kleinen war zwar sehr schwer hatt sich aber gelohnt .
    also dan by meli
     
  2. Fehler!!!

    Hallo Melli,

    wir machen zwar alle beim Tippen gerne Fehler, aber dein Text ist vor lauter Fehlern fast schon nicht mehr lesbar und das entsetzt mich schon ein bißchen.
    Scheinbar warst du nicht gerade in einer guten Klinik, denn ich hatte und habe mit meiner Kaiserschnittnarbe keinerlei Probleme;


    Gabi
     
  3. meli19

    meli19 Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo!
    ja sorry bin nicht die beste in rechtschreibung die anderen haben sich aber schon dran gewöhnt und haben kein problem damit .
    naja ich hatte eine dumme klinik und einen scheiss arzt .
    gruss meli
     
  4. Re: Fehler!!!

    hallo gabi,

    nicht nur die klinik, auch die persönliche veranlagung zu vernarbung spielt eine grosse rolle. ich hatte monatelang probleme mit meiner narbe, obwohl mich der prof höchstpersönlich aufgeschlitzt hat und keine entzündung vorhanden war. sowas gibt es auch :-?


    @meli, so schlecht ist die hallerwiese nicht, du hattest echt pech :???:
    und ja, wir haben uns an deiner schreibweise gewöhnt, nach anfänglichen schwierigkeiten. obwohl ich manchmal kopfschmerzen davon kriege :-D


    liebe grüsse,
     
  5. meli19

    meli19 Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo!
    hehe ja war nicht die beste in der schule :oops: .
    naja ich meine die hallerwiese ist einfach in der hygiene hinterher einmal am tag kahm die putzfrau hat einmal über die fensterbank gewischt und ist wieder raus ansonsten kahm einmal die woche eine putzfrau die mal durchgewischt hatt und die binden entsorgt hatt .
    kannst dir ja vorstellen wie es da im klo gerochen hatt .
    bis meine mutter zu oberschwester gegangen ist und sich beschwert hatt dan wurde es täglich gemacht ist ja auch nicht gerade super für meine narbe gewesen die ganzen bakterien ich denke aber das es durch die unreinlichkeit in der klinik passiert ist .
    gruss meli
     
  6. kam bitte!!!!!! ohne "h" und hat mit einem "t", dann sieht's gleich viel besser aus.

    lg

    Gabi
     
  7. meli19

    meli19 Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo gabi!
    hast du nichts anderes zu tun als an meine rechtschreibfehler zu nörgeln .
    das ist doch mein problem das ich nicht gut schreiben kann oder und wen die anderen damit klar kommen ist es doch ok.
    du bist die einzigste die hier an mir rumstichelt .
    ich denke den anderen ist es auch schon aufgefallen das ich nicht gut schreiben kann aber die behalten es weningstens für sich und halten es mir nicht auch noch vor .
    mein gott wie schlimm wir haben eine analphabetin im schnulleralarm.
    :shock: meli
     
  8. Also Gabi ich finde das auch etwas bloede, das Du Meli so kritisierst. Nobodys perfect!!!! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...