Instrumente (ihr!)

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Che, 27. Dezember 2004.

  1. Che

    Che

    Hallo ihr Lieben,

    anlässlich dieses Weihnachtens, an dem ich meine ersehnte Gitarre bekommen habe, würde mich nun mal interessieren, welches Instrument ihr denn beherrscht?!
    Ich selber habe im Alter von 7-14 Jahren ziemlich erfolgreich Violine gespielt und nebenher von 9-12 Jahren noch Klavier. Das beherrsche ich auch recht gut, ist aber ja auch einfacher...
    Nun wird also das Gitarre-spielen noch dazu kommen; eine Akustik-Gitarre. Ein langer Traum von mir!
    Ja.. und Josh spielt (Akustik-, sowie E-)Gitarre und Schlagzeug. Schlagzeug schon seit Grundschulalter, eine Gitarre hat er zum ersten Mal mit 14 Jahren in der Hand gehalten.
    Er spielt auch in einer Band mit!!
    Und ihr? Habt ihr euer Instrument gerne gespielt oder ging das eher von den Eltern aus (als ihr klein wart)? Spielt ihr nach wie vor? Ist das Instrument eure Leidenschaft? Nehmt ihr (noch) Unterricht?
    Fragen über Fragen; ich bin gespannt auf Antworten. :prima:
    Liebe Grüße,
    Nicola
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Instrumente (ihr!)

    Soviel kann ich nciht bieten, ahbe mal Blockflöte gespielt, recht gut sogar. mache ich aber nimmer
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Instrumente (ihr!)

    Ich war früher mal ziemlich gut im Klavierspielen - leider ist das irgendwann wieder "versackt". Allerdings habe ich dadurch eine gute Basis, was andere Instrumente angeht wie Blockflöte, Xylophon etc.

    Supergern würde ich mal Akkordeon lernen - das hört sich immer so schön traurig an!

    :winke:
     
  4. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Instrumente (ihr!)

    Huhu,

    habe mit vier Jahren angefangen Klavier zu spielen. Und bin dann von meinen Eltern auch mehr oder weniger dazu gezwungen worden, das beizubehalten. Das hat mich in der Pubertät schon ziemlich angenervt. Alles in allem hatte ich 15 Jahre Unterricht.
    Zum Schluss hat sich das dann aber doch rentiert, habe während meines Studiums mit Klavierunterricht was nebenher verdient und auch später noch ziemlich viel unterrichtet.

    In Zeiten meiner grenzenlosen Selbstüberschätzung habe ich angefangen mir selber ein paar Gitarrengriffe beizubringen. Es reichte dann für ein paar Songs aus der "Mundorgel" ;)

    Wenn ich jetzt mehr Zeit hätte würde ich supergern Saxophon spielen.

    Liebe Grüße
    Silke
     
  5. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Instrumente (ihr!)

    Hallo,

    ich spiele seit ich 7 bin Geige.Klavierunterricht hatte ich auch einige Jahre,die obligatorische Blockflöte;-) hatte ich auch daheim und vor einiiger zeit habe ich Kontrabaßunterricht genommen.

    Ich wollte immer Musik studieren und habe auch heute noch(jede Woche)sehr guten Geigenunterricht.Ich könnte nicht ohne Musik.War jahrelang im orchester und habe bis vor kurzem auch Geigenunterricht gegeben.
    Bei mir war musizieren nie ein Zwang sondern immer Leidenschaft.Ohne Musik würde mir schwer was fehlen.

    VG-Claudia
     
  6. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Instrumente (ihr!)

    3 Jahre Blockflöte - und dann 8 Jahre klassische Gitarre.

    LG,
    Mullemaus
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Instrumente (ihr!)

    Ich hatte mit 7 mal Klavier angefangen - das Instrument stehe auch noch bei meinen Eltern und so ab und zu spiele ich auch mal drauf.

    Dann habe ich mit 14 Gitarre angefangen - war dann mein Nebenfach im Musikstudium. Paralell dazu zwei Jahre später Saxophon-Unterricht bekommen.

    Dann habe ich natürlich noch verschiedene Blockflöten hier (Sopran, Alt und Tenor), eine Querflöte habe ich mir vor vier Jahren dann auch mal geleistet.

    Auf der Djembe (afrikanische Trommel) spielt momentan mehr mein Sohn als ich. Ne Klarinette habe ich auch, kann ich auch spielen, macht nur nicht wirklich Spaß (mir gefällt der Klang einfach nicht).

    Dann habe ich noch verschiedene Rhythmusinstrumente (habe ich immer für die Musikalische Früherziehung gebraucht) und noch einige seltene Flöten aus anderen Ländern, die ich aber zum größten Teil nicht wiklich spielen kann.

    Achja, und meine Balaleika verstaubt samt dazu gehörigem Heft seit Ernes Geburt ziemlich - ich komm einfach nicht zum Spielen.

    Und natürlich: meine Stimme. Auch diese ist ein Instrument und wird in unregelmäßigen Abständen auch chorisch genutzt (war Hauptfach im Studium).

    Mein Mann hat eine Geige, auf der ich auch schon mal "alle meine Entchen" hinbekommen hab *stolzbin*

    Das waren unsere Instrumente - ich denke, das reicht auch!

    musikalische Grüße
     
  8. AW: Instrumente (ihr!)

    Habe so mit 3 Jahren mit Melodika (für Mama-Ohren nicht zu empfehlen :)) angefangen und dann Akkordeon in einem Orchester gespielt bis ich so 16 war.

    Heute kann ich es sicher gar nicht mehr wirklich - habe es aber auch seit 6 jahren nicht mehr versucht
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...