Indisch mit Ketschup

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Birgit.74, 3. Oktober 2011.

  1. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    :hahaha:

    Bei uns gabs heute Mittag lecker Indisch.

    Wir Erwachsenen haben unser Essen am Tisch mit so einer roten Chilisauce nachgewürzt. Dazu gabe es dann so eine leckere Minz-Joghurt-Sauce :sabber:

    Unser Sohn fand auch, dass ein wenig nachgewürzt werden musste und zwar mit Ketchup :hahaha: und sooo groß kann ja der Unterschied nicht sein. Rote Sauce ist rote Sauce.

    So hats uns allen geschmeckt.. irgendwie :kicher:
     
  2. AW: Indisch mit Ketschup

    Das Problem haben wir mit unserer Tochter, die jetzt schon ein Teenager ist und wir ihr leider immer noch nicht beibringen konnten Gerichte die anders schmecken zu probieren. Ich empfinde das als echtes Problem.
     
  3. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Indisch mit Ketschup

    :hahaha:

    Was gabs denn leckeres indisches? :sabber:
     
  4. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Indisch mit Ketschup

    Hallo Birgit,

    was gab es denn leckeres und hast DU selbst gekocht? Ich hab noch nie indisch gegessen noch gekocht. Weder mit roter Sosse noch mit Ketchup.
    Gibt es ein Rezept?!

    Liebe Grüße von mir
     
  5. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Indisch mit Ketschup

    Unser Sohn ist eigentlich sehr offen für neues und exotisches, er mag ja sogar Sushi :hahaha:

    In diesem Fall war es einfach so, dass er eben auch eine rote Sauce wollte :)

    Mein Mann hat gekocht. Allerdings schon mit so einem "Fix für Indisch", aber eben nicht von Knorr oder Maggi, sondern schon so was anderes, aber trotzdem "Beutel". Das gabs irgendwie bei Edeka in diesem "aus aller Welt-Stand".

    Der Inhalt des Beutels war so eine flüssige Marinade. Diese Marinade hat er mit Joghurt angerührt und dann darin das Hähnchenfleisch (am besten in Streifen schneiden) für ein paar Minuten eingelegt. Danach das Fleisch braten. Beiseite stellen.

    Den Basmatireis, nachdem er 30 Mintuen in Wasser geweicht ist, zum Kochen bringen.

    Wie es danach genau weiter ging habe ich leider versäumt.... Aber da kann ich ihn nochmal fragen.

    Jedenfalls war dann nachher alles vermengt: Reis, Fleisch und der Hammer für alle die gerne Früchte im würzigen Essen mögen: Sultaninen. Schon alleine das hat total lecker geschmeckt. Die Würzmischung war echt klasse.

    Dazu hat er eine Sauce aus fettarmen Joghurt, frischer Minze, Salz und Zitrone gemacht. Das schmeckt einfach wunderbar frisch und ist als Kontrast super dazu !

    Ja, dass wars eigentlich schon. Gibts bei uns ganz bestimmt bald wieder !
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Indisch mit Ketschup

    na da hätt ich auch Ketchup genommen :haha:

    (ne, ich stehe nicht so auf Indisch :heilisch: )
     
  7. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Indisch mit Ketschup

    Danke Birgit,

    da werde ich mal Ausschau nach halten, hab Lust darauf bekommen. Und zur Not gibt es ja auch noch den Peter von Frosta ;-)

    Liebe Grüße dir
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...