ich schreibe ein theaterstück

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mubl, 12. November 2008.

  1. Mubl

    Mubl Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo leute!
    ich plane ein ein-personen-stück über "moderne mütter" zu schreiben, also über euch und mich. jetzt brainstorme ich gerade noch und wer lust hat, darf hier seinen senf dazugeben, was in so ein stück reingehört.
    oder schreibt doch eure eigene geschichte auf, wie meistert ihr den alltag, was dürft ihr euch von der umwelt anhören?
    ich schreibe zum bsp gerade nur mit einer hand, weil mina versucht, mich vom computer wegzuziehen, da der ball sonstwo hingekullert ist. ich schreibe trotzdem noch den satz zuende, bevor mina einen wutanfall bekommt...

    schreibt was ihr wollt, bin tierisch gespannt!
    mubl
     
  2. waldschnepfe

    waldschnepfe Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bei Nürnberg
    AW: ich schreibe ein theaterstück

    Hmmm, soll das eine Komödie sein oder eher was Ernstes? Je nachdem fallen einem halt unterschiedliche Gegebenheiten ein...

    Verena
     
  3. Mubl

    Mubl Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ich schreibe ein theaterstück

    eine mischung.
    ich will lustiges darstellen aber auch trauriges.
    es gibt ja immer höhen und tiefen. mein ziel ist es, so einen querschnitt zu schaffen, es soll von allem etwas dabei sein.
    am tollsten wäre es natürlich, daß sich jeder zuschauer an der einen oder anderen stelle mit der person auf der bühne identifizieren kann, nach dem motto, das war bei uns auch so.
    ich hoffe natürlich, daß letzlich das lustige über wiegt, aber solche sachen entstehen dann beim schreiben und da kommt manchmal was ganz anderes dabei heraus!
    deswegen sammle ich erstmal geschichten, egal ob traurig oder lusitg, vielleicht auch gaaaanz langweiliges (das kann ja auch für andere interessant sein!)
    grüßle
     
  4. Dezembermami

    Dezembermami Geliebte(r)

    Registriert seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    AW: ich schreibe ein theaterstück

    Hallo Mubl,
    ich schreibe gerade ein Buch. Na, ja ich versuche es wenigstens. Meistens scheitert es an der Disziplin sich die zeit zu nehmen, aber immerhin habe ich schon 2 Geschichten und ein Gedicht veröffentlicht. Wir können uns also gerne gemeinsam "ermahnen" zu arbeiten :))
    Gibt es einen besonderen grund, weshalb 1 Personen Stück? Willst du es selbst spielen? Mir ist spontan das Stück "nicht in den Mund" eingefallen. Das ist traurig und teilweise lustig. eine Gruppe von Tagesmüttern, die sich auf dem Spielplatz treffen und deren Unterhaltungen von "nicht in den mund" sätzen unterbrochen werden... Danach kannst du ja mal googlen. ich habe es selbst nicht gelesen, sondern am theater gesehen.
    liebe Grüße, dezembermami
     
  5. AW: ich schreibe ein theaterstück

    Toll, VIEL GLÜCK AN ALLE!!!!!!!
     
  6. Mubl

    Mubl Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ich schreibe ein theaterstück

    das klingt ja lustig.
    werd es mal googlen.
    es ist deswegen ein 1 personenstück, weil ich es höchstwahrscheinlich auch mal spielen werde oder es inszenieren werde und ich bin gerade dabei ein kleines gastspieltheater zu gründen und sooo viel geld für ein ganzes ensemble hab ich ja nicht...
    bei schon existierenden stücken muß man ja auch immer tantiemen zahlen (10% min.) und ich wollte eben auch nicht gleich viele stücke zahlen müssen, ein paar kinder-stücke schreib ich um, so tantiemenfreie märchen, und für die erwachsenen hätt ich halt auch gerne was!
    erzähl doch mal wies mit dem buch schreiben läuft.
    hast du schon einen verlag in aussicht? da gibts ein paar, die wirklich noch das eingesandte lesen!
    gruß mubl
     
  7. AW: ich schreibe ein theaterstück

    Wenn ich mal Zeit habe kann ich Dir gern ein bisschen Stoff liefern.
    Aber, wenn Du Dich hier einliest dürftest du auch reichlich finden, stöber mal ein wenig!;)

    So und nun kannst Du Dir mal anhören was Dir passieren kannst wenn Du oben zitierten Satz öffentlich schreibst.
    Also erstens schnell mal weg mit dem Kind vom Pc vorallem vom Bildschirm!!!!!!!
    Die gefährlichen Strahlen!:bruddel:
    Und sowas aber auch. sitzt vorm Pc und lässt das Kind quengln statt sich mit Ihm zu beschäftigen!!!!!!!!!!!
    Was für eine Rabenmutter!
    Und dann vielleicht noch über Belastungen klagen.............................................
    Mehr davon?;)

    Du hast ja gebeten darum was man so zu hören bekommt.
    Darum konnte ich nicht widerstehen Dir gleich eigene Erfahrungen zukommen zu lassen! :zeitung:;):winke:
     
  8. AW: ich schreibe ein theaterstück

    Upps hab ich sie jetzt verscheucht?
    Naja das geschrieben Wort, kannst ja nicht ahnen mit welchen breiten Grinser ich vorm PC gesessen bin und das Posting getippt habe.
    Das war kein ernstgemeinter Anschiss!
    Ich hab nur schon mal so ein Posting gelesen, als eine Mutter schrieb sie schreibt jetzt einhändig.
    Ich wollte Dir nur auf lustige Weise ein Beispiel liefern was Mütter sich so anhören müssen/dürfen/können.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...