Ich mag meinen Hund, wirklich...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 29. Mai 2014.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    ...aber es gibt Tage, da treibt er mich zum Wahnsinn.

    Z. B. muss ich gerade den Rechner eines Kindes neuinstallieren. Der steht im Nebenraum. Also stehe ich auf, gehe rüber, tippse was ein, was gerade nötig ist, gehe zurück zu meinem Rechner, gehe wieder nach vorne usw usf.
    Und der Hund? Folgt mir mit gefühlten 5 sec Abstand.
    Kommt nach vorne, legt sich neben den Bürostuhl. Schaut mir nach, wenn ich zurück gehe. Seufzt, kommt nach.
    Legt sich unter meinen Schreibtisch (auch doof, da sollen meine Füße hin). Seufzt.
    Merkt, dass ich gerade wieder vorne bin. Steht auf, will sich hinlegen, da bin ich schon wieder fertig. Hund hechtet wieder hoch, kommt mit nach hinten.

    HimmelA**undNähgerät, kann der nicht liegenbleiben? Ich bin nur wenige Sekunden woanders!
    Und ja, ich hab ihn jetzt barsch auf seinen Platz geschickt. Obwohl ihm das Herz brach und er starb. Da ist er dann auch ca. 30 min geblieben. Jetzt rückt er schon wieder millimeterweise unter den Schreibtisch.

    ARGL!

    Salat
     
  2. enna1009

    enna1009 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    Ach Mensch, der mag dich eben so sehr. :zwinker:
    Außerdem könnte er auch was verpassen.
    Lass ihn halt.

    :crazy:
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    Neee, sorry, das macht mich rasend, wenn jemand so ständig hinter mir herdackelt. Auch, wenn's ein echter Spackel ist.
    Aber ich glaube, jetzt ist er wirklich tot. Er hat schon die letzten drei Mal rüberlaufen nicht mehr geguckt.

    Salat
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    Kenn ich :hahaha:

    Das ist an manchen Tagen schlimmer, an anderen weniger.

    Man gewöhnt sich dran.. außer, man hat es eh eilig, dann nervt´s total :umfall:

    LG
    Heike
     
  5. enna1009

    enna1009 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    :hahaha:
    Das viele Laufen kann ziemlich müde machen.

    Macht er es denn immer so?! :umfall:
     
  6. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    Ja, das kenne ich von Max auch!
    Sobald ich aus dem Raum gehe, rennt er hinterher und das nervt mich auch sowas von.
    Aber er macht das nur bei mir :(

    Gute Nerven, Salat
     
  7. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.612
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    Falls es dich tröstet: meine Katze ist auch nicht besser. Ich könnte ja in die Küche laufen wollen ... :D
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Ich mag meinen Hund, wirklich...

    Ja, der rennt immer und nur hinter mir her. Zum Einen, weil ich die Gassigeherin bin. Zum Anderen liebt er mich halt heiß und innig (oder er meint, er muss mich deckeln?).
    Gerne liegt er auch auf dem Sofa so dicht neben mir, dass ich mich zum Atemholen umdrehen muss. Und wenn ich morgens im Schlafanzug rumschlumpfe und mich da hinsetze, bekomme ich eine kostenlose Fusswaschung. Lecker. Fur irgendeinen von uns.

    Aber es ist ja schon besser geworden. Manchmal geht er schon von alleine weg - wenn ich z.B. zu lange im Nähzimmer bin, geht er mittags gerne schon mal die Küche belauern.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...