Ich habs dir ja gesagt...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Ignatia, 11. September 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    diesen Satz habe ich in der Kindheit abgrundtief gehasst. Leider ertappe ich mich bie wie ich ihn auch schon gesagt habe.
    Dann erklärt man mehrmals was passiert wenn man was tut, passt 1 min nicht auf, der Knirps macht genau das was er nicht soll und dasnn haben wir den Salat.
    Rutscht es euch dann auch raus?
     
  2. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Ja ist mir auch schon passiert, wahrscheinlich schon öfters aber man merkt es manchmal schon nicht mehr.

    Ich habe es auch nie gerne gehört und zum teil kommt dieser Satz immer noch von meinen Eltern.
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Gott sei Dank haben meine Eltern so etwas nie gesagt - und wenn doch, dann nur so selten, daß es bei mir in Vergessenheit geraten ist. Vielleicht habe ich das deshalb auch noch nie zu Marlene gesagt.

    Manche Redensart scheint sich ja doch irgendwie zu "vererben"... ;)

    :winke:
     
  4. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe mcih auch schon häufig ertappt, daß es mir auf der Zunge lag... und wer weiß vieleicht ist es auch shcon rausgerutscht!!
    Aber Ihr habt Recht, der Satz ist grausam!1 Fiede sagt Ihn ab und an, daß ist mir schon aufgefallen!! (aber bei anderen sieht man es ja doch eher :oops: )
    :winke:
     
  5. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    Ja das kenne ich nur zu gut...Sätze wie:

    Wer nicht hören will muss fühlen, ich hab`s dir ja gesagt, wenn du nicht...dann... oder solange du deine Füsse unter meinen Tisch stellst.

    Ich fand das dermaßen doof aber nun ertappe ich mich auch des öfteren dabei, wie ich grade diese Sätze selber von mir gebe. Oh man heißt das nun ich werde alt und mutiere zu meiner Mutter? Oh welch furchtbarer Gedanke.

    Schlimm fand ich es auch das mein Vater mich selbst mit 18 noch ständig "Fräulein" rief wenn ich seiner Meinung nach mal wieder was nicht richtig gemacht hatte. Ich hätte platzen können vor Wut, weil ich das so dermaßen herabwürdigend finde. Und was macht ich nun? Ja richtig ich mache bei unserer kleinen Miss garstig genau das Selbe, aber ich habe mir geschworen spätestens an ihrem 10. Geburtstag damit aufzuhören.

    Am schlimmsten jedoch fand ich das er immer mit dieser total bescheuerten Zählerei anfing wenn ich was tun sollte. Kennt ihr das?

    1....2....und bei 3 gabs was auf den Arsch wenn man nicht das tat was er wollte. Aber das ist eine Sache die ich niemals meinen Kindern antun werde.

    Sandra
     
  6. Doch, das sage ich öfter. Aber ohne Unrechtsbewußtsein. Ich warne mein Kind vor irgendwas, sage "lass bleiben, das wird nix". Madame Alleswiss (gleich welchen Alters) beschließt, dass sie ihre Idee jetzt trotzdem umsetzen muss. In 98% der Fälle geht es schief. "Siehste" sag ich "ich habs Dir doch gesagt, dass das nix wird". Kommt fast immer als Antwort aus Kindermund: "Mama, duuuu hast das gewusst, aber ich nicht!" Oder "ich hab halt gedacht, es klappt".
    Ich wüßte jetzt auf Anhieb nicht, was an diesem Satz sonderlich bösartig sein soll. Ich sehe mich halt immer wieder in meiner Rolle als Familien-Unke bestätigt. Und ich freue mich ja nicht darüber, dass irgendwas schief ging.
     
  7. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich hasse den Satz auch. Ihn manchmal zu benutzen finde ich nicht schlimm, aber meine Mutter war immer übervorsichtig. Bei allem sah sie eine große Gefahr. Ganz selten ist dann wirklich etwas passiert. Das nahm ich gerne in Kauf und nehme es noch heute, dadurch hatte ich viel Spaß.

    Der Satz bremst Kreativität und Spaß. Daher will ich ihn nur sparsam benutzen.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  8. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Naja, ich sag dann eher "Siehste, das kommt davon". Ist aber nicht wirklich besser...:nix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...