Hochbegabung/Sprachentwicklung

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von NicoleS, 17. Juli 2005.

  1. NicoleS

    NicoleS Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo, ich habe mal gehört, dass hochbegabte kinder besonders früh begonnen haben, zu sprechen, bzw. mit der sprachentwicklung sehr schnell waren, weiss etwas jemand darüber?

    es geht dabei nicht um mein kind..

    gruß von nicole
     
  2. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Würde mich auch mal interessieren.
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    das habe ich ehrlich gesagt noch nicht gehört, dass da ein Zusammenhang bestehen soll...

    Viele Grüße

    Alex
     
  4. So ich informiert bin - kann mich aber auch irren - gibt es beides. kinder die früh sprechen, aber auch welche die spät sprechen aber dann dafür gleich perfekt.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  5. brigitte+anna

    brigitte+anna Familienmitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    München
    Hallo,
    dann müsste Ann-Katrin auch hochbegabt sein. Sie hat sehr früh angefangen zu sprechen, konnte sich sehr früh ganz toll ausdrücken und ist laut Kindergarten in ihrer Sprachentwicklung und ihrer Begabung mit Sprache zu "spielen" den anderen Vorschulkindern voraus. Selbst der Kinderarzt hat immer gesagt wie weit sie von der Sprachentwicklung her sei, aber von Hochbegabung war (Gott sei dank) nie die Rede.

    Schönen Abend
    Brigitte
     
  6. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.817
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Huhu :winke:,

    meines Wissens wird bis zum Schulalter auch noch nicht von Hochbegabung gesprochen, sondern nur von einem "massiven Entwicklungsvorsprung". Dabei kann das frühe Sprechen eins von vielen Merkmalen sein, muss aber nicht. Wenn Ihr den Verdacht habt, dass das Kind den gleichaltrigen Kindern weit vorraus ist, dann nehmt Kontakt zu einer der Verbände für Hochbegabte auf, z.B. zur Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind, und lasst Euch dort beraten.

    Liebe Grüsse
    Martina
     
  7. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Huhu!

    Also, es kann ein Indiz sein wenn Kinder sehr früh perfekt oder eher spät aber dafür sofort perfekt reden. Solche Kinder können HB sein, aber da muß es noch andere Kriterien geben.

    Guck mal hier: http://www.tate.at/

    Da findest Du Checklisten für jedes Alter, die einem zeigen ob eine HB vorliegen könnte oder nicht. Die letztendliche Bestätigung bekommt man aber nur durch einen Test und der ist erst ab einem bestimmten Alter möglich...
     
  8. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Mellie

    Darf ich dich fragen woher du diese Information hast?

    Gruss
    L.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. sprachentwicklung hochbegabte kinder

Die Seite wird geladen...