Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Steffie, 6. Juni 2007.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Jetzt geht es langsam los, die Mückenzeit. Es ist jetzt schon so schlimm, und es wird noch schlimmer werden. Wir können nicht aussen auf der Terasse essen/trinken was auch immer, weil es hier soooo viele Fliegen gibt. Klar wir wohnen auf´m Dorf, aber das ist schon sehr extrem. Weiss jemand was, das uns die Biester vom Leib hält? Ich will doch im Sommer auch grillen können, und mich nicht einschliessen müssen!

    Da ja jeder unter Mücken was anderes versteht, ich mein die ganz normalen, die hier:


    [​IMG]
     
  2. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

    Also, ich verstehe unter Mücken diese hier http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCcken, die einen nachts stechen und das Blut aussaugen ...

    Was man gegen diese Fliegen tun kann, weiß ich leider nicht. Gibt es da vielleicht auch so Duftkerzen wie für Mücken? Da sollen ja Zitronella Kerzen helfen.
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

    Du meinst eine Stubenfliege ....

    wir haben jetzt schon Stechmückenprobleme :-?

    Auf der Terasse wirst Du gar nichts machen können, außer Du besorgst einen Pavillion mit Mückennetzen drumrum :)
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

    GAAAAAANNNNNNNNNNNZZZZZZZZZ viel Lavendel pflanzen :jaja: das hält die Bister fern und sieht auch noch schön aus ;)
     
  5. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?


    Hat meine Tante, hilft nichts.

    Zitronellakerzen wurden auch schon getestet, und für nicht tauglich befunden :ochne:

    Mich macht diese Plage echt kirre. Es ist normal dass mal welche da sind, aber bei uns ist das so schlimm, das könnt ihr Euch nicht vorstellen....
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

    Tomatenpflanzen. Sieht nicht schön aus, aber hilft.
     
  7. NanoOma

    NanoOma Die mit dem Wischmop tanzt

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mittelfranken zw. NEA und BW
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

    [QUOTE=Christina mit Jan und Ole;1482773]Tomatenpflanzen. Sieht nicht schön aus, aber hilft.[/QUOTE]
    Da kann ich mich doch glatt an meinen Vater erinnern, wie er am Sofa lag umringt mit Tomatenblättern und was geschah:umfall:
    NICHTS DIE BIESTER HABEN IHN TROTZDEM GEÄRGERT

    Moskitonetz ist glaub ich die einzige vernünftige Lösung:hahaha:
     
  8. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hilfe! Sie fressen uns noch auf / Mittel gegen Mücken?

    Meine Freunde sind Bauern! :umfall:

    Und es gibt beim Landwirtschaftlichen Handel (ich kann ja mal fragen) so ein Zeug, das die Fliegen anlockt. Wird in Kuhställen gern benutzt!

    Ist ein Lockmittel bzw. Pheromone drin und tut man in so spezielle Eimern. Diese hängt man dann z.B. in einen nahe gelegenen Baum.
    Die Fliegen sitzen fortan in diesem Eimer, finden es da wohl richtig geil! :zwinker:
    Ist im übrigen auch gleichzeitig eine Fliegenfalle ... die Viecher verenden in dem Eimer.

    Das ist absolut wirkungsvoll!

    Leider gibt es ein ABER: Das Zeug ist für manch emfindliche Menschen-Nase übel riechend. Bei der letzten Gartenparty meiner Freunde kamen immer so Schwaden von diesem Zeug angewabert ... manche fanden das schon recht seltsam. :hahaha:
    Muss man sich halt die Frage stellen: Lieber Fliegen oder ab und zu eine ekelige Duftwolke! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...