Hexenschuss - Was kann ich tun?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rasselbande, 16. Dezember 2005.

  1. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    ich bin vorhin mit den Kindern nach Hause gekommen und habe mir nen richtigen Hexenschuss eingeholt... Autsch, das tut so weh, dass ich mich kaum bewegen kann.
    Das schlimme ist, dass mein Mann heute mit seinen Freunden auf einer Goldenen Hochzeit singt und erst spät nach Hause kommt. Leider muss Alina noch ne Flasche trinken und ich weiß nicht, wie ich das anstellen soll.
    Ich habe solche Schmerzen!!!
    Ich kann nur ganz langsam von dem Sofa aufstehen und nur ganz langsam gehen. Bücken kann ich mich gar nicht... :-(
    Mache mir schon nen warmen Rücken mit nem Kirschkernkissen, aber das bringt nix...
     
  2. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    Ohje...ich weiß jetzt auch nicht was ich dir raten solll..

    Aber auf alle Fälle Gute Besserung!!!!
     
  3. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    danke!! Das kann ich gut gebrauchen.... :jaja:
     
  4. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    Ich hatte auch grad einen ganz heftigen Hexenschuß.
    Akut kann ich dir nur raten: Wärme und Entspannung, was sich mit Flaschezubereiten nicht vereinbaren läßt.
    Und für morgen rate ich dir: geh zum Arzt, laß dir eine Spritze geben, die entkranpft die Muskelt und nimmt den Schmerz.
    Wirklich geholfen hat mir dann eine Akupunkturbehandlung, zu der ich kam, als mit nach fast einer Woche immer noch der Rücken wehtat, wie am ersten Tag.
    Und nach 6 mal Akupunktur springe ich jetzt wieder glücklich durch die Gegend und meine Krankenkasse hats bezahlt.

    Gute Besserung wünscht Dir
    UTE
     
  5. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    wenn du Schüssler-Salze im Haus hast, heisse 7
    Gute Besserung

    lg
    Bärbel
     
  6. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    Hast du zufällig ABC Pflaster das hat mir immer geholfen da ich leider oft Hexenschuss habe
     
  7. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    Jepp...
    Wie soll das dosiert werden??
     
  8. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hexenschuss - Was kann ich tun?

    Leider nicht. Aber trotzdem danke für den Tipp. Werde mir das aber mal besorgen, denn ich hatte in lezter Zeit auch schon mehrere...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...