Heute beim Arzt *örks*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kathi, 26. Januar 2009.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Guten Morgen :winke: ,

    ich finde es äußerst eklig, wenn ich morgens, fast unmittelbar nach dem Frühstück, beim Arzt Leute treffe, die vor Dreck einfach nur stinken. Es mag ja sein, dass man nicht viel Geld hat, aber wenigstens Wasser und ein wenig Seife sollte drin sein. Ich hab jetzt ´ne Weile gebraucht, um den Geruch aus der Nase zu bekommen.

    Ich kann ja verstehen, wenn jemand so start schwitzt und dann nach Schweiß riecht, bowohl das auch unangenehm ist. Aber morgens, und dann noch zum Wochenanfang muss man nicht riechen, als ab man sich eine Woche nicht gewaschen hat :umfall:

    Mir tun die Leute, eben z.B. Ärzte und Pflegepersonal, leid, die damit jeden Tag leben müssen.

    *schüttel*
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    :wuerg:

    wobei ich gestehen muss, dass ich letzte Woche auch einmal als "Stinki" zum Arzt bin :oops:
    Ich habe eine Verrenkung und einen eingeklemmten Nerv im Hals und war ganz einfach über 3 Tage nicht fähig, mir den Kopf zu waschen. Dementsprechend sah ich am Kopf aus :oops: Duschen ging zum Glück noch einigermaßen...

    Man weiß halt immer nicht was dahinter steckt, aber Du hast schon Recht *schüttel*
     
  3. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.460
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    Danke das du Mitleid mit mir hast Kathi ..... uns drehts auch regelmäßig den Magen um bei manchen Patienten :ochne:

    Grad wir beim Hautarzt haben oft von Haus aus schon mit ekligen Dingen zu tun (die man aber nicht ändern kann), wenn dann aber zusätzlich noch der unhygienische Stink-Faktor dazu kommt, isses einfach nur noch eklig.

    Unsre Azubi kam letzte Woche zu mir und sagte, dass sie den Patienten nicht richtig präparieren konnte (Warzen an der Fußsohle), weil sie, wenn sie noch ein paar Sekunden länger seinen extrem stinkenden Füssen ausgesetzt gewesen wäre, ihm regelrecht vor die Füsse gek...... hätte.
    Und das war nicht das 1. Mal, dass besagter Herr so stank und das morgens um 8! Wir sind dann zum Chef nachdem er weg war und der meinte dann, wenn er das nächste Mal kommt, sollen wir ihm Bescheid sagen, er wird ihn dann darauf hinweisen, dass er nicht mehr behandelt wird, wenn er nochmal mit solchen Stinkefüssen auftaucht.

    Fand ich gut von ihm.

    :winke:
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    Aber du warst ja wenigstens geduscht, oder?

    Uahhhhhh, ihr Armen. :wuerg:

    Wir kamen ja irgendwann dran, aber wenn man das öfter hat, na dann Prost Mahlzeit.
     
  5. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    Und, wie geht's Tim?


    Du, Kathi, ich find das auch dermaßen eklig - und hab den Geruch sehr lange in der Nase hängen *bäh* .

    Scheußlich!
     
  6. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    Ja, geduscht war ich... aber am Kopf sah ich echt verboten aus :nix:
     
  7. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    Hallo!

    Sowas finde ich auch immer ganz furchtbar! Meine Ur-Oma hat immer zu mir gesagt:
    "Wie Du kommst gegangen, so wirst Du auch empfangen"

    Ich finde, eine Arzthelfer/in und auch ein Arzt sollte, wenn es wirklich so schlimm ist, sich kein Blatt vor den Mund nehmen und den Patienten darauf hinweisen.

    Gut natürlich gibt es Situationen, wie z.B. das mit dem Haare waschen oder jemand kommt grad vom Bau und muß behandelt werden, weil er verletzt ist, aber wenn man doch zu einem schon länger geplanten Termin geht, dann doch bitte sauber und gewaschen!

    Grüße Tanja
     
  8. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Heute beim Arzt *örks*

    Danke der Nachfrage. Er ist immer noch ziemlich matschig und hängt auf´m Sofa ab. In die Schule soll er frühestens am Freitag (zur Zeugnisausgabe). Zum Glück ist das Fieber runter, heute morgen waren es nur noch 37,5. Ich bin froh, dass es "nur" ein grippaler Infekt ist und keine Bronchitis.

    Unser Kinderärztin meinte, dass alle Kinder, die sie seit letzter Woche mit grippelem Infekt behandelt, so zermatscht seien und es auch eine Weile dauert, bis sie wieder fit sind :umfall: .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...