Hausarbeit mit Kindern

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von belladonna, 4. Dezember 2003.

?

Wie lange am Stück könnt Ihr mit Kind Haushalt machen?

  1. weniger als 1 Stunde

    6 Stimme(n)
    100,0%
  2. 1 Stunde

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 2 Stunden

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. mehr als 2 Stunden

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo,
    mich würde mal interessieren, welche Hausarbeiten Ihr mit Euren Kleinkindern macht und wieviel Zeit Ihr am Tag dafür verwendet?

    Christina macht ja ganz gern mit, aber z.B. Bad putzen kann ich mit ihr nicht, das ist mir zu gefährlich wg. der Putzmittel. Böden wischen geht auch nicht, da rutscht sie aus, weil sie ständig über den nassen Boden will. Bügeln ist ihr auch zu langweilig, aber z.B. Wäsche auf- und abhängen geht gut und Kochen ist auch immer toll. Beim Spülen will sie mitplempern, da habe ich auch nicht immer den Nerv zu.

    Die längste Zeit, die ich am Stück für Haushalt abzwacken kann, ist 1 Stunde, da Johannes dann unleidlich wird, der ja auch noch da ist. Er schaut zwar gern ein Weilchen zu, aber dann wird es ihm langweilig und da er sich noch nicht allein fortbewegen kann, fängt er irgendwann an zu heulen :heul: .
     
  2. Hallo !

    Hab mal abgestimmt 1 Stunde am Stück. Aber auch nur mit ach und Krach. Deswegen mach ich das was am längsten dauert und wo ich sie dabei nicht gebrauchen kann wenn sie schläft. Da kann ich dann nähmlich 2 Stunden am Stück wienern. Ganz stolz ist sie wenn ich abwasche und zu Ihr sage bring mir noch dein Shoppi (Flasche) oder das Glas wo noch auf dem Wohnzimmertisch steht. Saugen will sie auch immer helfen, dauert zwar doppelt so lang und ich habs danach im Kreuz weil ich in gebügter haltung saugen muss so das auch heben kann :eek: . Schränke waschen hilft sie auch eifrig da bekommt sie den eigenen Putzlappen natürlich ohne reiniger.

    Grüsse
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Das hat sich bei uns noch nicht so fest eingespielt, weil sie in der Woche in der KiTa ist - und am Wochenende will ich nicht nur Haushalt machen. Aber sie saugt sehr gerne und putzt und wischt - aber alles nur alleine.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,
    ich kann nix ankreuzen, weil nix für mich passt. Ich hab nix wofür ich 1 Std. am Stück brauchen würde. Gespült und aufgeräumt wird immer gleich und geputzt wird am WE wenn mein Mann da ist.

    LG christina
     
  5. Hallo Bella, bei mir ist es ähnlich wie bei euch. Vinzent kann ich nur bestimmte Sachen "machen lassen". Also Geschirrspüler ausräumen geht gut mit ihm, kochen und backen neuerdings auch, Staubwischen, Staubsaugen, Wäsche aufhängen und abnehmen (kostet aber schon Nerven). Das wars glaub ich im groben.

    Alles was mit Wasser zu tun hat (Fensterputzen, Wischen) ist schlecht, Bügeln ist mir zu gefährlich. Badputzen mach ich wie du auch lieber alleine.

    Wieviel Zeit ich mit Vinzent zusammen putzen kann? Weiß ich nicht. Kommt vor, dass wir den ganzen Vormittag zusammen rumwuseln. Solange er mit helfen darf, ist er zufrieden.

    Liebe Grüße
     
  6. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    also ich hab auch nix angetippt.......

    Bei mir ist es so: Wischen tu ich immer über Mittag, wenn er im bett liegt. Dabei lüfte ich auch gleich die Wohnung mit.

    Saugen tu ich, wenn er mit dabei ist. Klar will er immer mithelfen, aber ich lass ihn nur mal kurz ran..er weiß dass dann auch, dasss ich sauge :-D

    Bügeln tu ich auch bei Bedarf, entweder wenn er am WE mit Papa raus geht, oder er spielt. Außerdem erklär ich ihn , dass das Bügeleisen heiß ist. Jetzt ist er ja in dem alter, wo er es versteht :)

    Staubwischen mach ich auch nebenbei :-D , entweder geb ich ihm auch einen Lappen in die Hand, oder er spielt gerade .

    Spülen tu ich nur , wenn Spülmaschine grad in betrieb ist :) .

    Also Oliver noch im Krabbelalter war, habe ich ihn ins Laufgitter getan.dann konnte ich meine Hausarbeit in Ruhe machen :-D Ihm hats zumindest nix ausgemacht :-D

    Klar könnt ich auch über mittags sämtliche Arbeiten erledigen, will ich aber nicht, denn einaml am Tag soll mama auch entspannen :-D
     
  7. Hallo!!

    Ich habe mal eine Stunde angegeben, ich denke das kommt hin. Maike deckt immer den Tisch, sie hilft mir beim Salat schneiden (obwohl sie da mehr ißt :D ), spülen tut sie mit dem Papa und dann hilft sie noch beim staubwischen.
     
  8. Luzi

    Luzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    Also ich hab 1 Stunde angeklickt!!

    Spülen macht die Spülmaschine!! :bravo:

    Wäsche aufhängen mache ich mit Kay zusammen, sie gibt mir die Wäsche und ich hänge sie auf!! :D :bravo:

    Bad putzen mit Kind . unmöglich!!! :(

    Staubsaugen klappt ganz gut, sie haut meist ab weil sie Angst hat (macht zuviel Krach)!!! :)

    Putzen jeglicher Art meist unmöglich es ihr viel Spaß macht im Putzeimer zu puddeln :???: !!

    Bügeln ist auch unmöglich, da ich Angst habe das das Bügeleisen runterreißt!! 8-O

    Staubwischen läuft bei mir auch nebenbei!! :)

    Ansonsten fällt mir nix mehr ein!!

    LG
    Manu

    Alles andere
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...