Hand aufs Herz: Tragt ihr einen

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Sonne3121, 9. Mai 2005.

?

Tragt ihr einen Helm beim Fahrradfahren?

  1. ja

    6 Stimme(n)
    18,2%
  2. nee

    24 Stimme(n)
    72,7%
  3. nur, wenn das Kind/die Kinder dabei sind

    3 Stimme(n)
    9,1%
  1. Fahrradhelm?

    Ich wurde jetzt genötigt, einen Helm zu tragen. Nachdem ich mir den ganzen Weg zum Kiga anhören durfte: Mama, warum hast du keinen Helm auf? Mama, was, wenn du jetzt auf den Kopf fällst? Mama, warum hab ich einen Helm auf? Mama, was, wenn ich jetzt auf den Kopf falle?

    habe ich mir einen Helm zugelegt. Is ja nich wirklich schick, so´n Ding, aber wat mut dat mut.

    Schreibt mal, und seid ehrlich :bissig:

    LG Nele
     
  2. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Ich habe mit nein abgestimmt, aber ich besitze auch gar kein Fahrrad :-D. Ich glaub, ich könnte mich nur ganz schwer dazu durchringen so ein Teil zu tragen, aber wenn Jason "darauf bestehen" würde, würde ich es vieleicht tun.

    Liebe Grüsse,
    Nina
     
  3. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ja, immer. Und das seit Jahren. Wie kann ich meinem Kind gegenüber argumentieren, wenn ich es selbst nicht tue? Dazu kommt, dass ich eine gute Freundin habe, die nach einem Fahrradunfall schwere Hirnverletzungen davongetragen hat.

    Helm ist übrigens nicht gleich Helm. Um wirklich gut zu schützen, muss er richtig angepasst sein und gut sitzen (einfach nur locker aufm Kopf wie man gerade bei Kindern oft sieht, nützt nicht wirklich was).

    Gruss
    L.
     
  4. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.729
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Noch fahre ich mit Marek nicht Fahrrad. Später kommt das wohl auf mich zu...

    LG Susala
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der Kauf eines Helmes für Josephine steht jetzt an. Aber "noch" trage ich keinen...warum eigetnlihc nicht nicht? Er würde mich ja auch schützen...hmmm vielleicht weils Blöde aussieht. Aber was nützt mir das "gut" aussehen wenn ich nachher irgendwelche Schäden habe oder gar nicht mehr Lebe. Also muss ich mich früher oder später auch damit auseinandersetzen. Jetzt würde Josephine noch nicht fragen *einglück*

    lg Alina
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Neeee...ich find die so häßlich... :oops:

    Gott sei Dank trägt Marlene ihren mit Genuß und läuft auch manchmal ohne Fahrradfahren damit rum. :umfall:
    So bin ich nicht aus pädagogischen Gründen gezwungen, mir auch so eine Schüssel aufzusetzen. :mrgreen:

    Ist Fahrradhelm bei Erwachsenen eigentlich Pflicht oder nur Empfehlung? :???:

    :winke:
     
  7. neeeein. und ehrlich, ich habe bei der frage schon anderes vermutet. :p

    kennt ihr den film, wo diese lehrerhäuslebauer immer ökologisch korrekt mit dem fahrrad ankommen und den helm tragen und der bauarbeiter immer sagt "diese körnerfresser"?
     
  8. neeee! den trage ich auch nicht, und Julian hat es kapiert, das nur "Kinder" sowas tragen müßen!
    wenn er alt genug ist muß er selbst wissen, ob er einen weiter trägt oder nicht!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...