Habt ihr eure Kinder auf den Kindergarten vorbereitet?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Amouna, 23. Mai 2005.

  1. Hallo zusammen,

    nun wird's ja doch zum 01. September was mit dem KiGa-Platz für Faicel. :prima: Jetzt überlege ich, ob ich ihn mental irgendwie drauf vorbereiten soll - ich meine, soll ich ihm jetzt ständig sagen, dass er bald dahin geht, dass er da mit den Kindern spielt, dass er auf die Erzieherin hören muss etc.

    Oder soll ich erstmal gar nix sagen und ihn einfach ins kalte Wasser schubsen? :-?

    Wie habt ihr das gemacht?

    Alles Liebe
    Iman.
     
  2. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Also ich glaueb ich habe so die letzten 2 Wochen vorher bei Laura was gesagt.
    Jetzt ist die Zeit sonst zu lang das können die Kinder ja gar nicht überblicken.

    Viel Spaß im KiGa. :bravo: :prima:


    lg Alex
     
  3. Hallo Alex,

    noch eine Frage, hast du die beiden vorher schonmal zum "Üben" hingeschickt, also nur für eine Stunde oder so? Oder direkt die volle Dosis den ganzen Vormittag?

    Alles Liebe
    Iman.
     
  4. Normalerweise läd der KIga zu Schnuppertagen ein, Nachmittag oder Vormittag, je nach Auslastung, frag doch einfach mal.

    Macht die Eingewöhnung viel leichter und die Kinder wissen worauf sie sich freuen können !
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Meine sind ja beide im Jahr hingekommen also nicht als alle andere auch neu waren. Aber wir haben es so gemacht die erste Woche 1,5-2 Stunden und dann langsam auch 3-3,5 Stunden erhöht.

    lg Alex
     
  6. Bei uns geht es auch im September los. Die Wiener Kindergärten bieten immer einen Eingewöhnungsmonat an, den ich auch schon beim Großen genommen habe. Mit Simone rede ich schon darüber, aber nicht täglich. Noch dazu gehen wir öfters beim Ki-Garten vorbei u. dann erzähl ich ihr halt etwas darüber.

    Bin sicher unseren Kleinen wird es viel Spaß machen, wie alt ist Faicel eigentlich?
    LG
    Marion
     
  7. Ich würde ein Buch vorlesen, wo es um den Kindergarten geht oder so... :jaja:

    Sheena
     
  8. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich rede schon seit "Ewigkeiten" vom Kindergarten. Natürlich nicht jeden Tag, aber ab und zu kommen wir schon auf das Thema. Sie war auch bei der Anmeldung im Kindergarten dabei. Zum Geburtstag hat sie jetzt ein Pixi-Buch bekommen "Conny geht in den Kindergarten".

    Ich mach das eigentlich bei allen Sachen so, daß es lange Thema ist, bevor es dann wirklich losgeht.

    LG Steffi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...