Habt Ihr eine Nähmaschine?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von christine, 10. Mai 2005.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Mich würd mal interessieren, ob Ihr eine Nähmaschine habt und wenn ja, für was Ihr sie benutzt. Von welcher Firma in welcher Preisklasse wär auch nicht schlecht...

    Meine Freundin hat mir gestern erzählt, daß sie immer die Löcher in den Kindersachen sowohl mit Flicken versieht oder einfach zunäht. Das hat mich sehr angesprochen, ich würde wahrscheinlich nciht mehr als das damit machen. Ich habs mal gelernt in der Schule, ist schon lange her, also etwas kann ich nähen.

    Lohnt sich eine Anschaffung?

    Christine
     
  2. Hallo,ich habe das gleiche Problem.Habe auch nur in der schule Nähen gehabt hatte da sogar eine 1(sehr gut)audf den Zeugnis .aber ich frage mich auch immer, ist es schwierig ,was muss man beachten ,was kostet die anschaffung, welche nähmaschiene taugt was,was ist mit das Nähzeug ist das Teuer? all dies denn ich würde schon gerne kleider selber nähen oderv soetwas in der art.Dazu kommt habt ihr euch das selber angeeignet oder habt ihr Kurse belegt? :farben:
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Auf jeden Fall lohnt sich eine Anschaffung. Ich habe ein von meinem GG zu Weihnachten bekommen und habe mich riesig darüber gefreut.

    Allerdings muss ich erst wieder in das Nähe reinkommen, bin schon zu lange aus der Übung. Aber ich habe schon eine Näharbeiten gemacht und auch die Gardinen von Louisas Hochbett habe ich genäht.

    Meine Maschine ist von Aldi und hat, meine ich, ca. 69 Euronen gekostet.

    Ich würde sie mir auch immer wieder selber holen !
     
  4. Ich habe vor 12 Jahren von meiner Mutter zur Hochzeit eine Nähmaschine geschenkt bekommen (so nach dem Motto: vor der Hochzeit kriegst Du Rosen, nach der Hochzeit flickst Du Hosen...:bissig: ). Damals empfand ich das als Provokation, seit ich Kinder habe bin ich mehr als froh darüber. Zu 98% nähe ich Flicken auf aufgeschubberte Hosenknie oder nähe zerrissene Arbeitjeans meines Mannes irgendwie wieder zusammen. Weiter reichen meine Fähigkeiten allerdings nicht. Hosenbeine kürzen ist schon nicht mehr drin.
    Ach ja, das Teil ist von Privileg und kann viel mehr als ich...:-?
     
  5. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    Meine ist von Lidl - costa quanta auch so um die 70 Euronen

    Sie steht im Schrank :nix: bis mir eine liebe Fee mal säuselt wie man das gute Stück denn bedient - ich hab mich schon dran versucht, aber irgendwie mach ich was verkehrt :-?
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    ich hab eine und nur keine Zeit, alle angedachten Projekte in Angriff zu nehmen. Nach dem Umzug war ne Ecke mit eigenem Tisch geplant, so dass ich mir auf und abbauen sparen. Mal sehen, erstmal muß der Umzug klappen alternativ das Umgestalten der Wohnung.

    Kostenpunkt waren glaub ich 129 Euro bei real, aber sie kann auch ne ganze Menge bis hin zu Knopflöcher nähen.
     
  7. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    :jaja: Ich habe auch eine, allerdings benutze ich sie nur zum umnähen etc. An Klamotten etc. habe ich mich bisher nicht rangetraut, da ist meine Mutter wesentlich talentierter als ich !
     
  8. Hallo!
    Ja, ich hab eine Nähmaschine.
    Und neben meiner Waschmaschine und meinem Geschirrspüler ist sie mir eine tolle Hilfe! ;-)

    Ich hab eine von Privileg und gekostet hat sie mal 149 DM.

    Neben Ausbesserungsarbeiten nähe ich mir meine Gardinen, Kissenbezüge, Betthimmel, usw.!
    Früher hab ich mir auch den Großteil meiner Klamotten genäht, aber dafür fehlt mir momentan einfach die Zeit!

    Meine Mum hat eine High-Tech- Nähmaschine. Die kann sogar Sticken und es gibt einen extra Computer dafür!
    Aber die war sündhaft teuer!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...