Gilt das Zahnbonusheft noch?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Apfelkuchen, 3. November 2005.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten Morgen!

    Ich habe jahrelang fleißig Stempel fürs Zahnbonusheft gesammelt, als es dann hieß, Zahnersatz etc. müsse man ab 1.1.2004 selber zahlen. Deswegen habe ich letztes und dieses Jahr mir gar keinen Stempel mehr machen lassen.

    Nun habe ich irgendwo gelesen, dass jemand zum Zahnarzt unbedingt noch dieses Jahr muss wegen dem Bonus-Stempel...

    Gilt das zahnbonusheft denn doch noch??:konfus:
     
  2. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Das hatte ich lettes Jahr beim Stempeln meine ZaÄ auch gefragt - ich lakonische Antwort war: "Hach, stempeln'se mal weiter, wer weiss was als nächstes kommt...." Aha ...... Ich gehe auf jeden Fall in 2 Wochen wieder zum Stempeln, was man hat, das hat man :petra:
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    DAS würde mich auch mal interessieren. Ich hab mal mit 18 ein paar Stempel gesammelt, dann nie mehr. Letztens hat mir jemand erzählt, daß es wichtig sei, ich hab keine Ahnung. Letzte Woche war ich erst, ich ruf da mal an und frag nach. Ich hab auch gar kein Heft...bin aber jedes Jahr dort...

    crhistine
     
  4. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    ja, meines wissens nach gilt das bonusheft noch.man bekommt wohl immer noch einen kleinen bonus. aber ihr müßt da bei der krankenkasse anrufen, die wissen das.
    manche sprechdamen der zahnärzte vergessen das einfach, bei uns wird immer noch fleisig weitergestempelt.
    ihr könnt/solltet die stempel nachtragen lassen.
    denn die krankenkassen machen sich nicht die mühe in ihren akten zu schauen, ob ihr beim zahnarzt wart, die schauen nur aufs bonusheft.
    lg
     
  5. Hallo Apfelkuchen,

    ja, das gilt noch, ich habe gerade dieses Jahr eine neue Krone bekommen und die Kasse hat mir sogar 60% der Kosten erstattet,da ich schon so lange Stelpel sammel. Mach Dir keine Sorgen, wenn Du im letzten Jahr keine Stempel gesammelt hast, Dein Zahnarzt kann das alles nachtragen (bei mir hat er das mal für 4 Jahre, in denen ich privat versichert war gemacht), denn anhand der Akten kann er ja Deine Zahnarztbesuche nachvollziehen.

    Liebe Grüße,
    Caro
     
  6. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    Mein Zahnarzt smmelt die für die Patienten, und es gibt es noch. Wenn man 10 Jahre durchgehend einmal im Jahr beim Zahnarzt war, gibt es ca. 60% dazu. Das ist laut meinem Zahnarzt nach Jahren gestaffelt. Je mehr Jahre man durchgehend da war je mehr bekommt man dazu.
     
  7. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Boah, das gibt mir ja zu denken....danke für den Thread!!!

    Christine
     
  8. soweit ich weiß, ist es neuerdings nur so, daß man auch privat vorsorgen (über eine private zusatzversicherung) oder eben einen anteil aus eigener tasche zahlen muß.

    die kassen übernehmen weiterhin einen anteil am zahnersatz, aber eben nicht mehr so viel - und auch nur, wenn der patient das lückenlose bonusheft vorlegen kann.

    also: ihr solltet eure stempel nachtragen lassen, das heft muß lückenlos sein, sonst gibts keine kassenzuzahlung. dürfte aber kein problem sein, wenn ihr seit jahr und tag beim selben arzt seid: der hat die behandlungsdaten ja in seinen akten ;)

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...