gewürzgrundkurs? *ggg*

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Hedwig, 19. Februar 2005.

  1. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo zusammen,

    in der letzten zeit habe ich eifrig mein gewürzregal aufegtunt. wo vorher nur salz, pfeffer, paprika, muskatnuss und thymian stand, steht nun
    (kreuz-)kümmel, curry, coriander, curcuma, ingwer, rosmarin, majoran....

    meist hatte ich ein rezept, für das eines der gwürze benötigt wurde.
    und jetzt stehe ich vor dem problem, dass ich überhaupt keine ahnung habe, wozu die ganzen lecker riechenden dinger noch passen würden.

    gibt es nicht so etwas wie ein 1 x 1 für gewürze? was passt wozu? welche gewürze gemeinsam schmecken gut zusammen?

    bin gespannt ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.725
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: gewürzgrundkurs? *ggg*

    :pDu bist sooo niedlich!

    Ich bin auch nicht der Gewürzprofi und finde die Frage richtig gut.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  3. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
  4. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: gewürzgrundkurs? *ggg*

    Hi Kim,

    ich benutze Kurkuma zum Beispiel bei fast jedem Hühnchen-Gericht. Kreuzkümmel bei Suppen und Eintöpfen, Majoran und Rosmarin hauptsächlich bei kartoffelgerichten oder auch in italienischen Saucen. Ingwer esse ich gar nicht, ich mag es einfach nicht, daher kein Tipp von mir diesbzgl. ;-)

    Wenn Ihr gern scharf esst, dann kauf noch im türkischen Supermarkt "Pul Biber", das schmeckt riiiiiiiiiiichtig gut und scharf halt, passt zu allem "tomatigem".

    Bussi
    Isabelle
     
  5. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: gewürzgrundkurs? *ggg*


    Ich sortier die immer nach Farben :farben:

    Alles, was rot ist, schmeckt auch zusammen gut :bissig: :weghier:
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: gewürzgrundkurs? *ggg*

    Also ich finde Curry und Knoblauch passen super zusammen. Und das alles in einer Tomatensoße...

    Die anderen Gewürze nutz ich nicht, aber auch nur aus dem Grund das ich wie du nicht weiß wozu was passt :)

    lg Alina
     
  7. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: gewürzgrundkurs? *ggg*

    :-D - witzig, Kim, dass Du diese Frage stellst; ich bin grad' im stillen Kaemmerlein, am Erstellen einer Link-Liste; dabei auch eine kleine "Gewuerz-Ecke".

    Irgendwann hatten wir mal eine Umfrage, wer welche Gewuerze im Schrank hat (war auch sehr interessant).

    Gewuerze sind das A und O in der Kueche (neben qualitativ hochwertigen Grundzutaten)...

    Hier so auf die Schnelle:

    (Kreuz-)kümmel - Orientalische und asiatische Kueche

    Coriander - Mexikanisch (Cilandro)
    sowohl frisch als auch getrocknet in mexikanischen Gerichten nicht wegzudenken

    Curry - Indisch
    eine Wuerzmischung
    Es gibt verschiedene Wuerzpasten beim Asiaten, die sich angebrochen auch gut im Kuehlschrank halten
    Curry schmeckt lecker in Verbindung mit Obst

    Curcuma - Indisch
    Gelbwurz

    Ingwer - Asiatisch
    Eingelegt sehr lecker, aber auch frisch ein Gedicht :jaja:
    Appetitanregend; nicht zuviel in der Schwangerschaft davon essen

    Rosmarin - Provenzalisch :)
    neben Thymian, Bohnenkraut, Oregano und Lavendel Bestandteil der "Kraeuter der Provence"

    Majoran - kenn' ich im Zusammenhang mit Kartoffeln und als "Wurstkraut" und tu's an Kuerbis

    Kombis:
    Curry + Curcuma + Ingwer passen prima zusammen
    Coriander + Knoblauch + Chili
    Ingwer + Zitrone + Curry (v.a. zu Fisch)

    Liebe Gruesse und viel Spass beim Ausprobieren.
    Claudi
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...