Fremde Katzen in der Wohnung...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von mone, 26. April 2013.

  1. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.485
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    Wie halte ich die davon ab ?

    Ich kann hier nicht mehr lüften, ohne die Katzen unserer Nachbarin in der Wohnung zu haben - und ja, mich stört das massiv...
    Zum Glück hat Toby das noch nicht mitbekommen :umfall:

    Eben dann der Höhepunkt - ich war mit Cian im Garten und als wir wieder rein kommen, liegt das verlauste Vieh (ja, das ich wirklich ne ziemlich fiese, ungepflegte Katze) auf unserem Bett :bruddel: :ochne: :nudelholz

    Mal abgesehen davon, das Toby Katzen hasst hat er Asthma und reagiert mit Atemnot auf Katzen bzw. Tierhaare im allgemeinen... die Kids reagieren beide über die Haut...

    Mir ist schon klar, das die Frau ihre Katzen nicht einsperren wird, aber SO kann es auch nicht weiter gehen... ich kann doch hier nicht die Türen geschlossen halten... :(

    Ich geh dann mal Betten beziehen...
     
  2. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    da kriege ich auch die Kriese und wir haben selber eine Katze. Einen Tip habe ich leider nicht, außer vielleicht: einen Hund anschaffen :hahaha: seitdem wir den Hund haben, hatten wir noch nicht wieder Katzenbesuch.
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    Ne schnelle Lösung wären einfache Fliegenfenster, aber wenn die Katze sich Mühe gibt, kriegt sie die kaputt.
     
  4. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.485
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    fällt aus wegen tierhaarallergie :winke:

    ich bin ja auch mit katzen aufgewachsen und mag die tierchen wirklich... aber NICHT in UNSERER wohnung... schon gar nicht die verlauste sorte :heul:

    zum glück haben die mir hier noch nicht hin gemacht...

    meine mutter hat eine hauskatze und um sie rum leben mal locker 10 freilaufende katzen... die pinkeln meiner mutter ÜBERALL hin... selbst gegen gekippte fenster...

    EKELHAFT !!!
     
  5. Kathy

    Kathy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    Ich hätte jetzt auch Fliegengitter vorgeschlagen :jaja:. Geht das nicht? Oder gibts vielleicht irgendnen Geruch, den Katzen hassen und den Du an die Fenster bzw. die Tür sprühen oder was auch immer kannst?
     
  6. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    Ich würde es mit einer Blumensprühflasche und Wasser versuchen, die Katze aus der Wohnung zu vertreiben. Wenn du die Katze immer wieder ansprühst, lässt sie es vielleicht (vielleicht mag sie aber auch Wasser, dann klappt es nicht ;-) ). Aber einen Versuch ist es wert.
     
  7. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    Es gibt doch solche Sprays, die Katzen und Hunde fernhalten sollen. Keine Ahnung ob die wirken, ich hatte es noch nie nötig eins zu benutzen (will ja meine eigenen Süßen auch nicht vertreiben ;-) ). Alternativ, Katzen fahren doch voll auf Baldrian ab. Träufel der Nachbarin der die Katze gehört ein paar Tropfen Baldriantinktur vor die Haustür, dann wird die Katze sehr gerne zuhause bleiben ;-)
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Fremde Katzen in der Wohnung...

    Ich find sowas auch doof, Plan hab ich nicht. Nur gerade wieder einen fremden in den Garten kackenden Hund...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...