Findet ihr das kleinlich?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Kathi, 27. Oktober 2010.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo in die Runde der schulgeplagten Eltern :hahaha:

    Tim hat eine Klassenarbeit in Deutsch geschrieben und eine 4 bekommen :umfall: . Nicht wegen Nichtkönnens, sondern weil er sich die Aufgaben nicht richtig durchgelesen hat. U.a. hat er Fragen zu einem Text nicht in Sätzen beantwortet, wie es gefordert war. Ist egal, da muss er jetzt durch.

    Aber: Er hat 17,5 Punkte von 26 bekommen. Das sind 67,3 %, laut Leistungsbewertungserlass für Grundschulen in unserem Bundesland muss es da schon die 3 geben, nämlich ab 66 %. Ich habe nachgerechnet, weil im Notenspiegel stand: bis 17 Punkte = 4 und ab 18 Punkte = 3. Was ist denn mit den 17,5 Punkten? 66 % sind 17,1 Punkte.

    Am Montag hatten wir Elterngespräch, da haben wir das gleich angesprochen. Die Lehrerin, die wir wirklich sympathisch finden (das ist die mit dem Grieß aus Gerste ;-) ) meinte, dass sie nach ihrer Punktetabelle gegangen ist und da stand das so drin.

    Normalerweise rechne ich nicht nach, aber mich machte stutzig, dass die 4 bis 17 Punkte gilt und Tim 17,5 Punkte hat. Mein Mann rechnet übrigens immer das Ergebnis aus und verlässt sich nicht auf die Tabelle, weil da nämlich z.T. auch Fehler drin sind.

    Die Lehrerin prüft das jetzt, hat uns aber nicht so recht verstanden, weil sie ja ihre Tabelle hat und die verbindlich für sie ist. Meint sie.

    Mir kommt es jetzt nicht auf die 3 oder 4 an, denn wenn die 4 gerechtfertigt ist, soll Tim die bekommen. Aber wenns nun eben eine 3 ist, dann steht sie ihm zu. Oder wie seht ihr das?

    Ich möchte nicht wissen, wie viele Schüler schon die schlechtere Note bekommen haben, weil es keiner wusste und nachgeprüft hat. Ich stehe nun ein bissel in der Materie, weil ich als Lehrerkind aufgewachsen bin und nu noch einen Lehrermann habe :umfall: .

    :winke:
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    Wer so hat zensiert, sollte wenigstens selber Prozentrechnung beherrschen. :mrgreen: ....oder verbessern, wenn er sich geirrt hat. auch Lehrer dürfen Fehler machen. Ich finde, sie sollte dazu aber auch stehen können. Ich wäre auch kleinlich. :winke:
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    Ich hätte jetzt evtl eher gesagt das es dann eine 3- ist oder gibt es die an Grundschulen nicht? (Gibt es das überhaupt noch mit + und -? )

    lg
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    Ich finds nicht kleinlich von Dir - auf die Idee nachzurechnen wär ich wohl gar nicht gekommen. :umfall:

    Ich finde die 3 stünde ihm schon zu. :jaja. Oder dann halt ne 3- wie Alina schrieb.
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    Naja, 3 ist 3, ob + oder - ;-) .

    Ich hätte auch nicht nachgerechnet, wenn nicht die Punktzahl genau zwischen den 2 Noten gestanden hätte. Aber wie geschrieben: Mein Mann rechnet bei seinen Arbeiten immer und verteilt die Noten nach den Prozenten vom Leistungsbewertungserlass.
     
  6. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    Ich wäre da auch kleinlich! :jaja: Nicht wegen der Prozentrechnung, sondern weil ich weiss, welch Riesenunterschied es für meine Kinder macht, welche Zahl vorn auf ihrer Arbeit draufsteht - gerade Christina z.B. fühlt sich mit einer 3- wesentlich besser als mit einer 4+, auch wenn's im Endeffekt fast dasselbe ist.

    LG, Bella :blume:
     
  7. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    Ha, das erzähl mal dem Lehrer der mir mal eine 3+ gegeben hat, obwohl es auch eine 2- hätte sein können, weil ich "stinkend faul" bin und er gehofft hat, mich anzutreiben damit. (Mal ganz davon abgesehen, er hatte Recht *lach* und ich hätte mir auch keine 2 gegeben)

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.586
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Findet ihr das kleinlich?

    aber sicher wär ich da kleinlich wenn ich im Recht wär. Ne Drei zählt ja noch grad zu den akzeptablen Noten.. Vier ist demotivierend.. ... und die note wird doch auch später im Schnitt mit eingerechnet.
    da würd ich aber auf jeden Fall versuchen, auf ne Drei zu kommen. Ne Lehre wird er so oder so draus ziehen, wenn er nur durch Schlamperei ne schlechte Zensur bekam, oder?

    liebe grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...