Erster Urlaub mit Baby

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von cellchen, 5. Juni 2015.

Schlagworte:
  1. cellchen

    cellchen Tourist

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Ruppiner Land
    Da bald unser erster Urlaub mit unserem 9 Monate altem Baby ansteht, frage ich mich, was nehm ich zum Spielen mit an den Strand? Bringen Sandförmchen, Eimer und co. schon etwas? Und die zweite Frage, wie macht ihr zum Mittag die Gläschen warm? Mir fällt nur ein Babykostwärmer ein. Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Zum Beispiel wenn man unterwegs ist? Danke schon mal für eure Ideen und Tipps. :)
     
  2. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Hallo,

    wohin geht denn der Urlaub? Strand klingt nach warmem Land. Mir persönlich sträuben sich bei dem Gedanken die Nackenhaare, aber das ist ein anderes Thema. Auf jeden Fall ausreichend Sonnenschutz! Sowohl Creme als auch Hütchen / geeignete Kleidung, am besten einen Sonnenschirm o.ä. und einen Wagen / eine Karre mit entsprechendem Sonnenschutz.
    Spielzeug - da würde ich das nehmen, was Euer Kind mag und womit es jetzt auch spielt.
    Seid Ihr in einem Hotel? Dann wäre ein Wärmer wohl angebracht. Ideal wäre natürlich eine Mikrowelle, vielleicht gibt es ja im Hotel oder auch im Appartment eine Möglichkeit.

    :winke:
     
  3. 321Mary

    321Mary Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Wir haben dieses Jahr für die Kinder solche UV-Shirts und Hosen gekauft, damit der Rumpf und die Schultern schon mal geschützt sind; gibt es bei dm. Spielzeug hatten wir in dem Alter kaum dabei, soweit ich mich erinnere. Wir waren nie in einem Hotel, genau wegen der Babykost. Wir haben die Gläschen aufm Herd im Wasserbad aufgewärmt. Für die Fläschen braucht man ja auch heißes Wasser. Also wäre im Hotelzimmer ein Wasserkocher unumgänglich... Mein Kleiner isst die Gläschen unterwegs aber auch problemlos einfach zimmerwarm.

    Ach ja, ohne Dir die Illusion rauben zu wollen: Auch im Urlaub dreht sich alles ums Kind, genau wie daheim. Wir waren genau mit neun Monaten auch das erste Mal mit Kind weg... Es war schön, aber zugleich durchaus anstrengend ;-).
     
  4. cellchen

    cellchen Tourist

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Ruppiner Land
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Wir fahren an die Ostsee und hoffen einfach auf schönes Wetter:). Wir sind in einem 5 Sterne Hotel. Ich werde dort mal anrufen und fragen was die so für Möglichkeiten haben, schließlich ist der Kunde König und ich glaube bei so einem Hotel müssten sie sich schon Mühe geben, behaupte ich jetzt mal:). Wir haben schon UV Kleidung und eine Strandmuschel. Sonnenhüte sowieso. Schade, ich habe mein Babykostwärmer letztens erst weggegeben, habe überhaupt nicht daran gedacht das wir den nochmal gebrauchen könnten:ochne:
     
  5. 321Mary

    321Mary Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Ich nehme an, in einem 5 Sterne Hotel können sie Dir alles Nötige bereitstellen....
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Also die meisten Hotels haben ja eine Küche :) und in der Regel überhaupt kein Problem Fläschchen, Essen etc. warm zu machen. und wenn es noch dazu so ein gutes Hotel ist, wird das gar, gar kein Problem. Ich war mal mit meinen papa in so einem Hotel, da wurde das Gemüse extra gedünstet und ungewürzt angerichtet für Felix im Babyalter, so gut hat er nie wieder gegessen :)

    Und Gläschen werden in den Hotel immer ganz problemlos warm gemacht auch in jedem Restaurant unterwegs...

    Spielzeug brucht es da noch nicht viel in dem Alter.

    FAlls Fläschen noch mit Pulver zum anrühren nachts oder zu unmöglichen Zeiten gebraucht werden ist eine Thermoskanne ausreichend, abends mit heißen Wasser im Hotel füllen lassen und dann bei Bedarf frisch anrühren, mit kalten Wasser dazu kann man dann gut die richtige Temperatur hinbekommen.

    LG
    Su
     
  7. cellchen

    cellchen Tourist

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Ruppiner Land
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Super, danke für eure Ideen und Tipps. Hat mir weiter geholfen:winke:
     
  8. Fabienes Mama

    Fabienes Mama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Welpe
    Homepage:
    AW: Erster Urlaub mit Baby

    Aber mal eine andere Frage:

    Warum fährt man mit Baby in ein 5Sterne Hotel und nicht in eine Ferienwohnungen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...