Erkältung!!!

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Diana, 2. April 2008.

  1. Meine Kleine(2Jahre) ist schon wieder erkältet.
    Ich mag nicht so gern Chemie geben. Möchte es immer erst mit "Hausmittelchen"oder mit pflanzlichen Dingen versuchen...
    Was gebt ihr euren Mäusen wenn sie krank sind???
    Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht und wovon würdet ihr mir abraten???
    Danke schon mal im Voraus
     
  2. joy

    joy Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Erkältung!!!

    Hallo Diana
    Was hat die kleine denn genau ?
    lg marion
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Erkältung!!!

    Unsere bekommen pflanzlichen Husetnsaft vom Kinderarzt verordnet. So pauschal hab ich keinen Rat, kommt ja auf die Art der Erkältung an. Wir nutzen gern Zwiebelsaft bei Husten. Zwiebelsäckchen machen eine freie Nase.

    Einen Rat: wenn deine Maus zu Erkältungen neigt, solltest du immer den KiA drübergucken lassen. Gerade bei Husten leg ich Wert darauf, zu wissen, wo der sitzt - ob in der Lunge, in den Bronchien oder gar nicht. Das beeinflusst dann auch das, was ich an Medikamenten gebe - in Absprache mit der Ärztin.
     
  4. AW: Erkältung!!!

    Sie hat Husten und Schnupfen, aber kein Fieber.
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Erkältung!!!

    Was für Husten?
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erkältung!!!

    Das würde ich sehr vom Kind abhängig machen. In den ersten Jahren bedeutete Husten bei meinem Kleinen IMMER starke Bronchitis. Daher bekam ich seiner Kinderärztin ganz andere Empfehlungen als sie es für andere Kinder gab.

    Schreib doch mal etwas mehr. Gerade wenn sie schon wieder etwas hat. Gute Besserung. :winke:
     
  7. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Erkältung!!!

    Ohne Ärztliche Begutachtung, würde ich meinen Sohn nichts einfach so verabreichen, auch wenn es nur auf Pflanzlicher Basis oder Hausmittelchen sind, besonders wenn das Kind nach kürzester Zeit wieder mit einer Erkältung belastet ist.

    Du kannst doch deinen Kinderarzt sagen, dass du der kleinen keine Chemiemittelchen geben möchtest und er schreibt dir bestimmt dann was ohne auf.

    Wünsche gute Besserung.
     
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erkältung!!!

    Meine Hausmittelchen bei Erkaeltung sind Meersalznasenspray und Lavendelbrustwickel. Evtl. Hustentee.

    Lulu :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...