Erholiungszeit nach Infekt

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tigerentchen2110, 23. April 2013.

  1. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi!

    Hab erst überlegt es an den anderen Thread zu hängen aber so ganz passt es nicht. Sagt mal wie lang dauert es bei euren Kids bis sie sich von so nem Virusinfekt erholt haben? Der kleine große Mann hier war ja die ganze letzte Woche krank, naja ich glaub Freitag war er Fieberfrei und soweit was Husten/Schnpfen etc angeht wieder ok aber er wirkt immer noch/wieder (am WE schien es mir besser zu sein) sooo schlapp, er hängt oft die halbe ZEit auch nach dem Mittagschlaf mit seinem Teddy im Arm da rum und macht nicht viel, ist total blass und hat ganz roite Ränder um die Augen (das ist mir jetzt erst aufgefallen), er war jetzt gestern und heute wieder im Kiga und die machen sich richtig Sorgen. Ich glaub ich geh auf jeden Fall mal zum Doc aber viel wird der vermutlich nicht sagen/machen denn er hat so ja nix mehr. Vielleicht kann mich jemand beruhigen (oder eben auch nicht!). Kann man nach ner relativ kurzen Zeit irgendwelche Mangelerscheinungen kriegen? Essen ist seitdem nicht so sein Ding (wobei Obst und Rohkost noch am besten geht) und Ostern hatte er ja erst nen MDV der sich ziemlich zog.

    LG Julia
     
  2. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    Mein Mann und auch meine Tochter hatten vor drei Wochen einen Virusinfekt. Beide lagen ein paar Tage mit Fieber.
    Beide haben zur Erholung eine gute Woche gebraucht. Meine Tochter hatte ich so lange vom Kiga zu Hause gelassen und auch mein Mann wäre nicht früher fähig gewesen, wieder zu arbeiten.
    Ich denke, der Körper braucht die Zeit, um sich wieder zu stabilisieren. Aber du kannst dir ja sicher auch noch Rat beim Arzt holen, oder?

    Gute Besserung!
     
  3. Susie

    Susie Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    so ein Virus Infekt kann sich ganz schön hin ziehen oder einem noch nachhängen... Bei uns lagen auch letztens alle flach.. Unsere Lütte hat gut 10 Tage gebraucht bis sie wieder ganz fit war :) Auch sie war ein wenig meckerig in der Zeit und hat auch nicht viel gegessen. Ich glaub die kleinen brauchen einfach ne Zeit bis Sie wieder auf dem Damm sind. Geh aber lieber nochmal zum Arzt nicht das doch was verschleppt wird :) Gute Besserung
     
  4. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    Ich würde den Eisenwert mal bestimmen lassen.

    Gute Besserung!
     
  5. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    Hi!

    Sorry das ich jetzt erst antworte! Versteh ich es richtig das ihr meint ne Woche bis 10 Tage nachdem die eigentlich ne Krankheitssymptome weg sind? Hm dann hätt ich ihn vielleicht echt zu früh in den Kiga. Morgen machen die nen Ausflug mit 2 oder 3 km laufen, da lass ich ihn daheim das schafft er momentan glaub ich nicht. @Julia: In die Richtung dachte ich eben auch, ich frag mich halt ob ein Eisen-oder Sonstwas-Mangel so schnell entstehen kann, weil wenn er gesund isst isst er echt gut und auch ausgewogen und auch gern Fleisch so das ich manchmal schon dachte es sei zuviel. Wir werden auf jeden Fall mal zum Doc gehen und ich werd mal um ne Blutabnahme bitten. heut wollte er schon um 19 Uhr unbedingt ins Bett obwohl er bis 15 30 Mittagschlaf gemacht hat, geschlafen hat er letzendlich erst um 21.30 obwohl er wirklich wollte, irgendwas is da im Busch.


    LG Juia
     
    #5 Tigerentchen2110, 23. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2013
  6. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    Du ich glaub eigentlich nicht so schnell. Außer der Darm ist gestört durch viele mdv aber er hat das ja nicht oft. Abklären finde ich gut vor allem wenn du ihn schlapp findest. Meiner tobt eigentlich immer trotzdem rum. Es dauert meist nur 2-3 Tage an denen er weinerlich ist. Aber jedes Kind ist anders....
     
  7. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    Hi!


    Ja für ihn ist das eben auch total untypisch, ich sag nur beginnende Lungenentzündung. Heut früh hab ich leider niemand der mitgehen kann und heut Nachmittag is ja zu daher werd ich erst morgen gehen. Ich lass ihn auch schlafen, er hat eh auch die Nacht total schlecht geschlafen, ob das wohl irgendwie zusammenhängt?

    LG Julia
     
  8. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erholiungszeit nach Infekt

    Also wenn du das Gefühl hast, das irgendwas nicht "richtig" ist, dann sag das dem Arzt. Meistens hat man ja als Mutter ein gutes Gespür.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...