Enfamil? Pregomin? Pregomin AS?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Ignatia, 26. April 2004.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich muss mal eben für eine Freundin fargen. Sohn 11 on alt, reagiert auf Kuhmilch, Soja und Lactose
    Er bekam bisher Enfamil, wird davon aber nicht mehr satt. Nun wurde ihr entweder Pregomin/AS odere Nutramigen empfohlen. Nutramigen lehnt er ab. Denke das wird bei pregomin auch passieren oder?
    Was hat sie nun für Möglichkeiten der Milchgabe? Was ist genau der Unterschied zw den einzelnen Milchen?
     
  2. Hallöchen

    Also Pregomin wird er kaum nehmen, das ist soooo bitter.

    Wäre evtl. Reismilch eine Alternative ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ne denke ich nicht. sie sucht säuglingsmilch
     
  4. muss es denn Milch, also flüssig sein ? ginge nicht auch Brei, wie Sinlac z.B.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    weiß ich leider nicht, sie sucht eine Milch meinte sie zu mir. Dere Kleine bekommt in der Früh und am Abend Milchflasche
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    danke hilft mir leider nicht sehr weiter, da ich gerne die Unterschiede zw den einzelnen nahrungen wissen möchte
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...