Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rona Roya, 10. Februar 2011.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich bin ja schon länger auf der Suche nach schadstofffreien Trinkflaschen für die Schule.
    Ich hatte die Isybe- Flaschen bestellt, aber die laufen alle aus.

    Möchte jetzt endgültig auf die Emil- Flaschen umsteigen, bräuchte aber den Umfang der 0,3 l oder der 0,4 l Flaschen, damit ich weiß, ob sie ins Seitenfach der Schulranzen passen.

    Könnte mir bitte jemand den Umfang MIT der Isolierhülle messen, das wäre ganz lieb! DANKE!

    LG
     
  2. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.732
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

    Ich hab hier eine 0,5er Flasche und die hat, mit Hülle und Glasschutzeinsatz einmal rundgemessen, 32cm.

    :winke:
     
  3. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

    Huhu Blümchen,

    vielen Dank fürs Nachmessen, die 0,5 l Flaschen sind ja die Größten, die es gibt, nicht?

    32 cm Umfang ist sehr viel, das passt ja in keinen Schulranzen mehr mit rein, schade!

    Hat hier jemand eine 0,3 l Emilflasche? Bei der habe ich die Hoffnung, daß sie ins Seitenfach reingeht....

    Lieben Dank!

    LG
     
  4. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.732
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

    Ja, die 0,5er sind mit Hülle wirklich sehr dickbauchig, aber 0,3 war jetzt für uns einfach zu klein geworden.

    Ich habe hier zwar auch die 0,3er, aber der fehlt der Einsatz für die Hülle, das gäbe ausgemessen kein zielführendes Ergebnis für dich, denke ich.

    Wobei *überleg*, wenn du in der 0,5er den Einsatz weglässt und nur die Flasche in die Stofftasche tätest?
    Im Ranzen wäre sie ja zusätzlich geschützt und das Glas ist ja auch recht stabil.

    Würde das gehen?
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

    Huhu,

    Glasflaschen sind nicht erlaubt in der Schule wegen der Zersplittergefahr.
    Die Hülle drumrum MUSS sein.... Ich möchte so unbedingt von den Plasteflaschen wegkommen und es gibt einfach keine gescheiten Alternativen....

    Danke für Deine Hilfe!

    LG
     
  6. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.732
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

    Ach, dann ist es wirklich schwierig.

    Würde eine 0,3er Flasche vom Volumen her denn ausreichen?

    Und was ist mit diesen SIGG- Flaschen?
    (Mir ist Glas ja auch lieber, SIGG war ja auch mal in den Medien wegen Schadstoffen im Material, aber besser wie Plastik ist es vielleicht doch? Oder vielleicht besonders streng geprüft durch die Vorfälle?)
     
  7. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!

    Ich hatte schon die neuen Siggflaschen mit der gelben, Bisphenol-A-freien Beschichtung, aber da ist diese neue Schicht dann abgebröselt und die Kids haben das mitgetrunken ... :achtung: ... seitdem ist mein Vertrauen in Sigg auch weg.

    Bin jetzt schon am Überlegen, ob ich meine Kids mit Schulrucksäcken ausstatte, damit die ollen Emilflaschen reinpassen :hahaha: . Bei zweien meiner Kinder würde eine 0,3 l Flasche ausreichen, da sie in der Schule nicht viel trinken, aber bei meiner Großen müsste es schon eine 0,5 l sein....

    :winke:
     
  8. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.732
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Emil- Trinkflaschen- Besitzer vor!


    :-?
    Das kann ich gut verstehen.

    Und die Alternativen zu Plastik werden dann echt knapp :umfall:.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...