Eifersucht/keine Eifersucht im Verhältnis Kind und Mama+Papa

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Helga, 1. März 2004.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe kein Problem in dem Sinne, aber dennoch dieses Posting.

    Am WE ist mir aufgefallen, dass Louisa überhaupt keine Eifersucht uns gegenüber hegt. Damit meine ich, dass sie z.B. nicht dazwischen geht, wenn mein Mann und ich uns küssen oder uns in den Arm nehmen.

    Bei unseren Nachbarn war es mit der Großen total anders. Sie hat, sobald ihre Eltern sich schon zu nahe gekommen sind, einen Aufstand erster Güte geprobt. Auf den Boden schmeissen, weinen und heulen sind noch die harmloseren Reaktionen gewesen. Mitterlweile hat sich das bei den Nachbarn gelegt; Anna ist nun 5 Jahre alt !


    Damals habe ich noch gedacht, dass, wenn unser Kind so wird, dass da ja heiter werden kann.

    Ich frage mich nun: Sollte ein gewisse Portion Eifersucht schon sein, oder können wir uns glücklich schätzen, dass sie keine Gefühle in der Richtung hat ?

    Wie ist das bei Euch ?
     
  2. Hallo,

    also so aus dem Bauch heraus würde ich sagen:
    Ist doch toll!!

    Das zeigt, dass für sie eure (Liebes-)Beziehung selbstverständlich ist (weil sie es nicht anders kennt) und sich selbst dabei auch nicht ausgeschlossen fühlt, also von beiden von euch so viel Liebe bekommt, wie sie braucht.

    Ich finde das schön!!!

    Alles Gute weiterhin
    dir und deiner tollen Familie
     
  3. Hallo,

    ich kann mich elke-marias Beitrag nur anschließen und meine das es doch richtig toll ist.
    Hannes ist zwar um etliches jünger als deine Kleine aber wenn wir uns küssen oder umarmen, kommt er an und (nein er zickt nicht rum) möchte einfach in unsere Mitte und mit kuscheln und schmusen.
     
  4. Hallo!

    Ich bin auch froh, daß Pascal in dieser Beziehung keinerlei Eifersucht zeigt. Im Gegenteil, manchmal animiert er uns auch noch , indem er sagt:"Mama,Papa, Bussi" :)
    Ich glaube, es ist für ihn normal, daß seine Eltern auch schmusen und sich gern haben, weil er es von Anfang an so kennt und weiß, daß er trotzdem nicht zu kurz kommt.

    LG

    Andrea
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hallo Helga,

    rate mal, wie es bei uns ist... :-D

    :winke:

    Conny
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Danke schon mal für Eure Antworten !

    Bin gespannt, was die anderen Schnullies noch sagen !

    @Conny:
    Ich denke genauso wie bei uns, sonst wäre der Grinse-Smilie deplatziert, oder ??
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Is doch klar. Wir können unsere beiden Mäuse glaube ich austauschen :jaja:

    :winke:

    Conny
     
  8. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    ICh glaub, Du würdest mir Louisa zurückschicken. DIe macht zur Zeit ein solchenes Theater beim Zähneputzen, da muss ich mich echt beherrschen ! Ich könnte jedesmal zur Furie werden ! Mag Annika Zähneputzen, dann wäre der Tausch perfekt :-D !!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...