Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Schäfchen, 29. März 2012.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Böses und immer wieder bei uns auftauchendes Thema. Die Großen wollen immer gern an Preisrätseln oder Preisausschreiben teilnehmen. Sie lesen halt Zeitschriften und da taucht sowas ja immer wieder auf.

    Nun lehnt der Pilot das pädagogisch begründet mit "Adressfang" schlichtweg ab, die Kinder fragen aber immer wieder.

    Sehen wir das jetzt zu eng? Ich mein, das ist wie Lotterie spielen: megakleine Chance auf Gewinn, aber megaviele Adresse, die man mit Werbung bombardieren kann.

    nachdenklich
    Andrea
     
  2. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Mein Mann ist da genauso gestrickt wie deiner: es wird bei nichts mitgemacht wo man seinen Namen und seine Adresse angeben muss. Punkt! Feierabend! Aus!
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Carmen, dazu im Widerspruch steht ja bei uns (den Kindern noch nicht bewusst), dass wir ja im Prinzip offen im Netz aggieren, mit korrektem Impressum in Blogs und auf unseren Webseiten ...
     
  4. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Was ist denn Deine Meinung oder zählt bei Euch nur die Meinung der Väter.. das liest sich hier grad so krass..

    Bei uns kam das Thema noch nicht auf aber wenn kommt es auf die Art der zeitschrift an glaube ich, ich seh das nicht so eng.
    LG Steffi
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Steffi, ich seh das - siehe meinem Beitrag zum www - zwiespältig. Hinzu kommt meine Erfahrung im Bereich Glücksspiel (als Angestellte) und um das Wissen der recht kleinen Chancen. Frust gibt es in jedem Fall - entweder den wegen nicht dürfens oder den wegen nichts bekommen. Andererseits will/muss Ariane demnächst sicher auch im Internet recherchieren und es wird ne zeit kommen, wo sie sich ggf. dem Trend der social communitys nicht entziehen wird - und da will ich einfach, dass sie verantwortungsbewusst mit persönlichen Daten umgehen kann und sich der Risiken bewusst ist.
     
  6. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Das klingt doch schon ganz anders als glattes verbieten.. finde ich :bussi:
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Ja, aber am Ende läuft es genau darauf im Moment hinaus.
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Dürfen eure Kinder an Preisausschreiben teilnehmen?

    Ich bin da weniger streng. Dem preiswerten Adressfang stimme ich zu. Aufgrund der geringen Chancen mache ich sowas auch nicht mit, da ich aber nichts gegen Werbung habe, solange sie nicht telefonisch ist, würde ich das lockerer sehen. Mein Kind fragt nur nicht. Er surft gerade gerne im internet über blinde-kuh und das finde ich kindgerecht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...