DSL-wechsel, EILT!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von gabriela, 8. Oktober 2004.

  1. hallo,

    kann mir jemand mit rat und evtl. tat helfen, wo ich am besten mit meiner dsl-flat, evtl. auch mit dem dsl-anschluss umziehen soll? in moment habe ich die kombi telekom/anschluss und 1&1/volumeflate 2Gb. für dasselbe geld hat aber 1&1 inzwischen einen viel besseren tarif, aber für wechsler nur wenn man auch mit dem dsl-anschluss zu 1&1 umzieht. das ärgert mich und bin fast dabei, weg von ihnen zu gehen. neueinsteiger können nämlich für dasselbe geld wählen, ob sie bei der telekom bleiben wollen mit dem anschluss oder nicht. ausserdem bindet man sich für 12 monate und wenn ich mit der flate weg will, muss ich mir einen neuen anschluss suchen und das kostet auch etwas (meiste 99 euro bereitsellkosten). in dem zusammenhang also, ist 1&1 für mich fast uninteressant. ausserdem ist der support besch***, wehe man braucht dort hilfe (und es kostet nicht wenig!!).

    die flat bei der telekom kommt nicht in frage, die sind zu teuer! ich habe arcor in erwägung gezogen, aber dort müsste ich auch mit dem isdn-anschluss umziehen und die sind a) teuerer als die telekom und b) ich kann kein call-by-call mehr verwenden. also arcor nicht. ich machen gerne von call-by-call gebrauch um meine telefonrechnung zu senken.

    freenet ist für mich ein saftverein mit sehr agressiven werbemitteln. ich habe mich neulich dort angemeldet wegen sms und wurde nach ein paar tage telefonisch ziemlich blöd angepöbelt, von wegen ich hätte gewonnen und mir entgeht etwas wenn ich keine premiere bei ihnen kaufe :nein: ausserdem haben sie keine wirklich interessante tarife für mich. web.de ist zu teuer, nichts weltbewegendes an angebote, für wechselr zumindest.

    ich denke über gmx nach, die sind sehr günstig, günstiger als 1&1 oder vergleichbar, gehören die doch zum selben verein. damit habe ich aber keine erfahrung und bei teltarif.de habe ich nichts brauchbares gefunden. mehr über erfahrung mit freenet (schlechte) und 1&1 (gemischte). bei gmx hätte ich keine domaine und webspace wie bei 1&1, die habe ich aber bis jetzt auch nicht wirklich gebraucht, ich habe meine domains woanders gehostet. man bindet sich aber für 3 monate in moment und die leitung kann bei der telekom bleiben.

    hat jemand eine bessere idee? ich anvisiere eine volumeflate von ca. 5 Gb, routerfähig, damit meine tochter auch mitsurfen kann und ab und zu ein paar mp3 herunterladen kann (legale :)) oder bilder per mail tauschen kann. der dsl-anschluss würde ich bevorzugt weiterhin bei der telecom lassen, mein isdn-anschluss ebenfalls, es sei denn, ich kriege ein angebot das mich umhaut.

    ach ja... ich würde gerne zeitgleich meinen dsl-anschluss upgraden, möglichst ohne bei der telekom dafür zahlen zu müssen :-D in moment habe ich den stinknormalen 728bit anschluss, der im november auf 1000 upgegradet wird. ich hätte aber gerne für 3 euro mehr in monat den 2000er, der dürfte gerade bei router mit zwei rechner schneller sein (oder nicht? :???). der hacken ist, ich müsste dafür wechselgebühr von ca. 50 euro zahlen und die will ich mir sparen. wenn ich alles bei 1&1 nehmen würde, würde ich nichts dazu zahlen für beiden upgrades.

    kann mir jemand folgen und weiss wovon ich rede? :eek: DANKE! ich hoffe, irgendjemand aus den vielen tehnischversierten hier kann mir weiter helfen.

    :help: gabriela
     
  2. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Hallo, ich nin Yonca's Mann. Sie hat mich darum gebeten, ein paar Tips zu geben.

    Also, da ich mich ja im Computerbereich beschäftige, kann ich die DSL-Flat
    von Tiscali empfehlen. Viele Freunde sind schon dort und sind sehr zufrieden.
    Die Tarife mit DSL2000 Leitung habe ich jetzt nicht berücksichtigt, da ich noch nicht so viel Zeit hatte.

    Auf jeden Fall kostet der Flat Tarif 15,90 € im Moment. Routerfähig !
    alles andere bleibt bei der Telekom und keine Volumenbegrenzung. Brauchst nur dein T-Online Tarif kündigen und bei www.tiscali.de den Tarif bestellen. Denke mal richtige Flat für 15,90 / Mo ist schon ok.

    Ich kenne noch einen anderen Anbieter aus Düsseldorf, ich weiss nicht obs bei euch verfügbar ist. www.meocom-online.de
    da kostet eine DSL Flat inkl. ISDN & DSL Grundgebühr 59 € / Mo
    Inhalt : ISDN, DSL-Anschluss, DSL Flat, von Mo-Fr. von 20.00 Uhr-6.00 Uhr kostenlos telefonieren. Am Wochenende komplettf telefonieren umsonst, natürlich im FESTNETZ !!!

    Schöne Grüße

    Yonca & Muharrem
     
  3. hallo muharrem und danke für deine antwort!

    tiscali ist für mich bei 1mbit/s uninteressant und die flat für 2000 kostet knapp 38 euro. ausserdem muss man die kleingedruckten lesen:
    d.h. für mich, die lassen mich auch bei niedrige übertragzungsrate zappeln, wenn es ihnen passt und ich kann mich nicht beschweren. ich habe bis jetzt nicht viel gutes über tiscali gelesen und habe seit meiner redseven zeit auch einen zahn gegen sie, um ehrlich zu sein.

    eine flat brauche ich nicht unbedingt, meine tochter soll lernen, anstatt zig tausend mp3 herunter zu laden. 4-5GB im monat sind ein grosses volume, bei dem wir beide zufrieden sein könnten, mehr will ich nicht. ich will mir hier kein kazaa-junkie züchten, wie viele ihre bekannten mit flat sind :->

    der andere anbieter liest sich interessant, bloss leider nicht in meiner gegend :(

    danke und liebe grüsse,
    gabriela

    @alle

    ich las gerade bei teltarif, dass in moment lycos angesagt ist, preis/leistung verhältnis. hat jemand damit vielleicht erfahrungen?
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also wir sind bei Gmx und haben einen 4GB Volumentarif und zahlen 6,99€
    Und eine Domäne anzulegen wäre ja ganz schnell erledigt...und kostet nichts... :wink: Also wir sind sehr zufrieden mit Gmx. Aber ich glaub das hat dir nicht wirklich weiter geholfen :eek:

    lg Alina
     
  5. @alina

    doch, ein bisschen hilft schon. ein zufriedener kunde ist immerhin eine positive meldung :)

    @muharrem

    schau mal bitte hier, wenn dich tiscali interessiert und dann auch nach rechts auf neueren beiträge anklicken:
    http://www.teltarif.de/forum/a-tiscali/index-691.html

    das deckt sich mit dem was ich seit jahre über tiscali so weiss. ich habe keine lust auf eine flat, bei der ich plötzlich mit analoggeschwindigkeit durch das netz surfe, oder auf besetzt stosse, wenn ich morgens meine mails aufrufen will. alles schon über tiscali gelesen und die firmenpolitik ist mir sehr unsympathisch.
     
  6. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    Hallo Gabriela,

    wir sind bei AOL, und zahlen für 5GB, 9,90 € pMonat.

    Den DSL bei der Telekom.

    Ich bin seit Jahren bei AOL und bin zufrieden.

    Ist bei Deinem Anschluss denn DSL2000 möglich? Hast Du das schon abklären lassen?? Ist ja eigentlich nur Schaltarbeit, vielleicht kann ich Dir da weiterhelfen? Ich bin bei T-Com! (auch wenn ich AOL habe :-D :oops: )
     
  7. :winke: kerstin

    nein, ich habe den t-com anschluss noch nicht umgestellt. meiner wird nächsten monat im gründe der telekom-veränderung auf 1000 erhöht und ich überlegte, ob ich den dann auf 2000 upgrade. kommt drauf an, was ich dafür zusätzlich zahlen müsste. ich finde meine leitung in moment ziemlich lahmarschig, darum dachte ich an erhöhung. 3 euro zusätzlich in monat (differenz zwischen 1000 und 2000 tarif) verkrafte ich, wenn ich aber noch einmalige gebühren usw. zahlen muss, mache ich das nicht.

    bei 1+1 müsste ich nichts zahlen für ein upgrade auf 2000, aber ich müsste eben mit dem ganzen anschluss zu ihnen und eine falt von einem anderen anbieter lassen sie nicht zu :-?

    weisst du, ob man im züge der umstellung bei t-com, auch auf 2000 upgraden kann kostenlos? ich muss bei t-com anrufen, mailen kann ich ihnen nicht, das formular macht mit meinem mac-browser faxen :???:

    aol will ich nicht, die haben bei viele seiten, zb auch bei ebay, massive probleme schon seit jahre. no aol, no tiscali :) sagt jetzt nicht, die frau stellt aber ansprüche :eek: :-D
     
  8. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    kann ich Dir so auf Anhieb nicht sagen, muss ich mich erst schlau machen. aber ich schau nach für Dich!! :jaja:

    Wenn Du magst, kannst Du mir Deine Nummer auch gern mal in einer PN schicken, und ich check mal die technische Seite ab. Vielleicht können wir die Kosten ja irgendwie umgehen ;-)

    (ich nutze AOL eigentlich nur für die Postverwaltung, alles andere läuft bei mir über den Explorer-hatte eigentlich noch keine ebay Probs)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...