DRINGEND Was haltet ihr von dem Buggy?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Carolin, 5. Oktober 2005.

  1. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Kurzer Hintergrund: Eigentlich hab ich gedacht, ich lass Giuliana im umgebauten Kinderwagen und brauch keinen Buggy.
    Nun ists aber so, dass der Kinderwagen mangels Garage (wobei da wärs im Winter eh zu kalt) im Hauseingangsbereich steht und da stört er mich.

    Eigentlich sitzt sie auch nicht mehr viel drin, aber manchmal braucht man ihn halt doch.
    Ich hab so nen 0815 Buggy von Hauck (war mal ein Werbegeschenk) und ihn den sitzt sie viel lieber rein als ihn den großen Wagen.

    So, nun aber zur Sache.

    Ich hab bei Ebay zufällig den hier gesehen:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7353404794&ssPageName=ADME:B:WNA:DE:12

    Was haltet ihr von dem? Ich find den Preis momentan ja echt nicht schlecht.
    Bedenkt bitte, dass ich echt nichts besonderes suche. Wir werden ihn nicht mehr allzu lange nutzen schätze ich.
    Ich find, der hört sich gut an. Der hat so einiges, auf was ich Wert lege: verstellbare Rückenlehne, Dach, den durchgängigen Schieber find ich super....

    Also, soll ich bieten und wenn ja wie hoch?

    Bitte schnell, ich muß in 10 min zum Arbeiten.

    Danke!

    Eilige Grüße

    Caro

    Sorry, ich weiß es ist das falsche Forum, aber weils halt schnell gehen muß. :bussi: an alle
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich persönlich würde nicht mitbieten, von hauck hört man nicht allzuviel gutes. Auch wenn du ihn nicht lange brauchst musst du dein geld doch nicht zum Fenster raus schmeissen!
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    also ich finde der sieht klasse aus und der beschreib ist auch ok. 8 Euro kann man bis jetzt nix sagen. Ich würd mitbieten wen ich einen brauchen müsste.
     
  4. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Mit Marken kenne ich mich nicht aus!!! Nur soviel dazu..
     
  5. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Also ich kann nur abraten!!!!
    Hatte den Buggy von TCM und er war Baugleich!!!
    Wenn man ihn schiebt tritt man ständig auf die Bremstange!!!!
    Fand ihn nur unpraktisch und blöd!!!
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Wir haben einen Kiwa von Hauck und auch einen Buggy von Hauck und ich bin mit beiden zufrieden bis auf dass unser Buggy keinen Korb unten hat. Ich find den echt klasse und würd mitbieten ... wenn ich noch keinen hätte würd ich das auch *g*
     
  7. Mareikchen

    Mareikchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Hallo...

    ich habe genau diesen gehabt und ihn mit viel Glück bei ToysrUs gegen einen besseren (auch von Hauck) tauschen können.
    Prinzipiell ist der hier nicht sooo schlecht.
    Aber: Für größe Leute eher ungeeignet, da der Schieber nicht sehr hoch ist und sich ja leider auch nicht höhenverstellen lässt.
    Dann gefielen mir diese Plastikreifen auch überhaupt nicht. Bei Unebenheiten wird das Kind doch arg durchgeschüttelt.
    Und das Hauptproblem bei den Rädern ist die Feststellung der mitlenkenden Räder vorn. Bei meiner Bekannten, die diesen auch fährt, sind die Feststeller relativ schnell kaputt gegangen. Nicht so schön.
    Und die Liegefläche lässt sich nicht ganz nach unten stellen. Das Kind liegt etwas schräg drin!

    Noch was zum Preis...Die gab es beim WalMart vor kurzem im netten (wem´s gefällt) Winnieh-Puh Design für 59,95 Euro.

    Gut ist bei dem Buggy das Zusammenfalten, er ist zwar relativ sperrig, da er sich nicht in die Diagonale falten lässt, aber dafür springt er mit einem Handgriff sofort auf und ist betriebsbereit.

    Ich persönlich würde nochmal weiterschauen. Ich stehe mit Hauck sowieso auf dem Kriegsfuß, da bei meinem 3Rad Buggy andauernd die Räder platt sind. (Vorzugsweise, wenn wir im Einkaufszentrum ankommen und losshoppen wollen!)

    Viel Erfolg!

    LG
    Sabine
     
  8. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hmm, der sieht auf dem Bild wirklich aus, wie der von Tschibo. Und der ist absolut Sch... . Meine Freundin hat ihn sich gekauft und ist dermassen enttäuscht. Sie fährt jetzt wieder mit ihrer alten und kaputten Teutonia-Karre durch die Gegend, als mit dem neuen.
    Also, wirklich stabil sieht der nicht aus. Also der von Tschibo, aber wie gesagt, die sehen identisch aus.

    Ich würde nicht drauf bieten.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...