@ die Gepiercten

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonja, 11. November 2006.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Erzählt mal.

    Wo tat es besonders weh? Welche Körperstellen würdet ihr nie piercen lassen und warum?

    Neugierige Grüße
     
  2. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ die Gepiercten

    Huhu,

    Nase - fand ich jetzt - tat mächtig weh. Mit anderen Stellen kann ich leider nicht dienen. Wieso fragst du denn?? *grins* Willst du dir einen Tunnel in die Ohren zaubern lassen?
     
  3. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.420
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: @ die Gepiercten

    Mein Neffe hatte mal den Traum sein bestes Stück piercen zu lassen. Sonja da würde ich mich nie nie nicht piercen lassen. Abgesehen davon, dass ich persönlich versuche mit den naturgegebenen Körperöffnungen aus zukommen.
     
  4. AW: @ die Gepiercten

    Also, das einzige Piercing as ich noch habe ist mein Zungenpiercing. Ich hatte aber auch mal ein Piercing durch das Lippenbändchen, einen Ring links unten durch die Lippe und ein Bauchnabelpiercing.

    Also am meisten von allen tat es doch in der Zunge weh, aber es war auszuhalten. Die anderen waren dagegen wirklich Peanuts.

    Ich würde mich im Leben nie im Intimbereich piercen lassen, dass ist mir ne Spur zuviel.

    Auch alles andere im Gesicht wie Nase, Augenbraun würde für mich nicht in Frage kommen.
     
  5. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ die Gepiercten

    :winke: Sonja,

    Was planst Du denn? ;-)

    Also, Nase fand ich gemein, sowohl das Stechen an sich als dann auch die Abheilphase. Ist halt einfach eine sehr empfindliche Stelle :-?

    Die Lippe hab ich mir auch mal piercen lassen, bis auf den Einstich selbst und die ersten Tage eigentlich kein Problem.

    Zunge ist auch nicht sonderlich schlimm, unangenehm fand ich nur das Festhalten der Zunge zum Piercen. Verheilt aber super gut und weil bei mir das Piercing immer nach vorne gewandert ist, hab ich mir sogar zweimal die Zunge durchstechen lassen - so schlimm kann es also nicht gewesen sein :)

    Dann hatte ich noch zweimal ein Piercing in der Brustwarze. Das Stechen selbst geht so, viel schlimmer hab ich die Abheilphase empfunden. Bei mir ist das Piercing nie richtig verheilt (Abheilzeit ist wohl durchschnittlich etwa 6-12 Monate), es war immer wieder entzündet und hat dementsprechend geschmerzt (Stillen ging aber trotzdem - das nur mal so nebenbei, ich hab das Piercing dann letztendlich in der Schwangerschaft mit Linus endgültig rausgenommen)

    Bauchnabel ist auch weniger das Stechen ein Problem, schwierig fand ich nur, passende Kleidung zu finden, also Hosen, die weder im Stehen noch im Sitzen am Piercing scheuern.

    Ich trag übrigens nur noch das Nasenpiercing gelegentlich, den Rest hab ich schon lange wieder abgelegt. Vielleicht noch zum Thema Narbenbildung: Bauchnabel, Lippe und Nase sind noch deutlich zu sehen und werden auch wohl kaum noch zuwachsen. Der Rest ist spurlos "verschwunden".

    edit:
    Die Augenbraue würd ich mir nie piercen lassen! Das wäre mir viel zu riskant, daß ich mir das Piercing versehentlich rausreiße, weil ich z.B. mit den Haaren hängen bleibe *grusel*

    Liebe Grüße
    Jenni
     
    #5 Jenni, 11. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2006
  6. AW: @ die Gepiercten

    Bauchnabel würde ich nie wieder machen lassen, hatte ihn schon zweimal stechen lassen und immer nur probleme, hab ihn nun set der Schwangerschaft aus und das ist gut so.
    Mit meinem Augenbraunpiercing hab ich keine Probleme!!!
     
  7. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ die Gepiercten

    Ich hab mich vor langer Zeit mal selbst gepierct, einmal Augenbraue und einmal Nasenwurzel (also so zwischen den Augenbrauen), das tat nicht sonderlich weh.
    Alles andere käme für mich nicht in Frage, dazu wäre ich zu schisserig.
     
  8. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ die Gepiercten

    hatte bauchnabelpiercing.tja, viele kilos her.....ich überlege aber, ob doch wieder......!
    tat null weh.
    hätte gerne ein lippenbändchenpiercing, weiss aber nicht, ob mir das steht, da meine zähne vorne nicht ganz gleich sind.frage ist auch, ob man es sieht.
    brustwarze find ich nur bei männern schön und im intimbereich....?????nööööö!

    lg petra

    p.s .gibt es da etwas, was wir noch nicht wissen sonja?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...