Das fängt ja schon gut an...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 18. Januar 2008.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Kind J. aus O. braucht dringend neue Klamotten also los mit Mutter und Großmutter zum schwedischen Bekleidungsgeschäft,da Kinderwagen absolutes No-Go für Kind ist nehmen die beiden "Alten" also das Abenteuer auf sich.
    Nach unendlichen Suchaktionen des Kindes weil immer wieder flüchtig ist alles überstanden und man macht sich in Richtung Parkhaus auf.
    Kind J. gerade angeschnallt macht die Tasche vom Anorak auf und zieht freudestrahlend Haargummis (Gegenstandswert 0,90€) hervor :entsetzt:
    Was tun?!Den langen Weg zurück?!
    Omma lenkt ein und so fahren die drei doch gen Heimat.

    Unterwegs entstand dann folgender Dialog:

    Mutter: J. das geht nicht dafür kann man Ärger mit der Polizei gekommen!!!Was du gemacht hast ist klauen!!!

    Kind: (freudestrahlend) Ja Mama ich habe in meinem Playmo-Krankenhaus auch einen Clown!

    Oma: (lenkt ein) Nein J. das ist ein Diebstahl du hast gestohlen das ist ganz böse das darf man nicht!!!

    Kind: Nein Oma ich habe nicht gestohlen!

    Mutter: (empört)Natürlich hast du gestohlen oder hast du die Haargummis etwa bezahlt?!

    Kind: (leicht irritiert zur Mutter blickend) Nein Mama na ich hab doch gar kein Geld!!! :umfall:

    Gestern gabs dann nochmal ein ausführliches Gespräch,die Haargummis sind konfisziert und ab jetzt shoppen wohl nur noch mit anschließender Taschenkontrolle im Geschäft.
    Mir wird jetzt noch ganz schlecht bei dem Gedanken das sie einfach was eingesteckt hat...
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    ich hätte nicht zurückfahren können, ohne das wieder abzugeben.
    Ich wäre mit hochrotem Kopf dort wieder aufgetaucht und hätte es zurückgegen, auch, damit das dem Zwerg bewußt is, daß das nicht geht. Denn sie hat es ja nicht aus böser Absicht mitgenommen sondern aus Unwissenheit.
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    Das denke ich jetzt auch die ganze Zeit.

    Ich wußte nicht wie ich handeln sollte,ich war in dem Moment so perplex das sie das getan hatte.
    Dann kam dazu das Josy schon zu hungrig und müde war und uns ein zurück gehen nochmal mindestens eine 3/4h gedauert hätte das ich so gehandelt habe...und nu geht es mir nicht mehr aus dem Kopf...
     
  4. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    uhhhh,mhhhm... GsD hatten wir so eine Situation (noch) nicht.Obwohl ich denke,das sowas normal ist.

    Und ja, ich gestehe,ich habs auch mal getan. Im Discounter mit den kleinen Preisen und ich war etwa 5. :oops:
    Es war eine Rolle "Rolo" und meine Mutter ging es wohl ähnlich wie dir zur Zeit.
    Sie hat nicht wirklich geschimpft, sie hat es mir erklärt und dann -und DAS war schlimmer als alles andere- ist sie mit mir zusammen zurück und ich musste es beim Chef persönlich abgeben. Dieser schmunzelte wohl damals, aber ich kann mich bis heute daran erinnern,wie dieser große Mann vor mir stand und ich mich mit rotem Kopf entschuldigte.

    Und heute -rückblickend- ja,das war das beste was meine Mam damals tun konnte.
    Und ich glaube,so wäre auch meine reaktion,wenn dies bei Joèlle passieren würde.
    Natürlich blöd und peinlich, aber die geschäftsführer kennen solche Schoten. (wie oft das bei uns vorkommt :umfall: ).
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    dann bringt es doch zusammen zurück ;)
     
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    Ja ich denke halt wenn sie älter wäre hätte sie den Sinn verstanden warum wir das zurück geben aber sie würde es jetzt mit 2,5 denke ich nicht verstehen.
    Wobei,hätte ich es eher gemerkt wäre ich schon mit ihr zurück gegangen.

    Ich habe eingehend mit ihr gesprochen aber ob sie es verstanden hat?!
    Das einzige was auf sie Eindruck machte ist die Tatsache das man sich so mit der Polizei mächtig Ärger einfangen kann.
    Das es falsch war weiß sie glaube ich nicht aber vor der Polizei hat sie einen heiden Respekt!
     
  7. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    Das ginge erst nächsten Freitag...aber mit dem Gedanken spielen tue ich auch...
     
  8. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Das fängt ja schon gut an...

    Ich würde es auch zurückbringen... Tut auch dem Gewissen ganz gut denk ich. Und, auch wenn sie es noch nciht so richtig versteht, sieht sie doch, das man nicht behalten darf was man nicht bezahlt hat.
    Die würmer kapieren oft mehr als man glaubt..



    Johanna ist aber auch so. wenn ich da nicht aufpass wie ein Luchs, nimmt die auch einfach mit was ihr zwischen die Finger kommt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...