Brustentzündung?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Ignatia, 13. Juli 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Milchstau weiss ich wie der sich äussert. Aber muss bei einer Brustentzündung Fieber bei sein?

    Ich frage deshalb: Seit heute nacht tut mir die linke Brust, die er nicht richtig mag, sehr weh. Aber nur in der Innenseite. Aussen die Seite am Arm ist gar nix. Sie ist nicht hart, nicht heiss, nicht rot. Also die typ Symptome fehlen. Aber sie schmerzt, ist sehr berüphrungsempfindlich und wenn ich Nico anlege muss ich die Zähne zusammenbeissen nicht nzu weinen.
    Nach ein paar Minuten geht es dann besser.
    Wie gesagt, es ist nichts hart, ausstreichen geht also nicht. habe ihn auch in versch Positionen angelegt, aber das problem besteht immer noch.
    Die ganze Zeit ist so ein druckgefühl auf der Brust als ob man einen zu engen BH anhat.
    Jermand eine Idee??
     
  2. Ich würde auf Milchstau tippen, irgendwo weiter innen, so dass Du die harte Stelle nicht fühlst. :cry: Ich hatte Milchstau in allen Variationen, auch dieser. Mit Wärme - Ausstreichen - Kälte ging es weg.

    Gute Besserung! :prima:
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Versuch es mal mit kalten Quarkwickeln, das nimmt den Schmerz und tut einfach gut. Der Stau löst sich dadurch auch, ich nehme auch an, das es ein Milchstau ist, der tiefer liegt.
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    jemand erfahrung mit retterspitz gemacht?
    wurde mir gerade empfohlen
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ja, ich :-? Meine Hebi hatte es mir damals mitgebracht und bei dem Geruch musste ich :wuerg: und dann habe ich die Quarkwickel für mich entdeckt :jaja:
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    normaler speisequark? einfach auf ein tuch und rauf auf die Brust? wie oft hast du das gemacht? Abwaschen vor dem stillen?
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ja, einfachen Speisequark :jaja: Ich habe ein altes Geschirrhandtuch genommen, den Quark auf die Brust und dann das Tuch und dann ein enges T-Shirt, damit es nicht verrutscht. Ich habe es immer nach Bedarf gemacht, also wenn es weh tat und spannte. Der Quark wird nach einer Weile fest und bröckelt ab, dann abwaschen.
     
  8. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    na das hört sich ja nach Spass an :D
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. retterspitz stillen abwaschen

Die Seite wird geladen...