Brauche Hilfe....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von StephanieM, 14. Oktober 2010.

  1. StephanieM

    StephanieM Heisse Affäre

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    61184 Karben(Hessen)
    Suche ratschläge was Ich tun kann.....und zwar geht es darum:

    Habe geheiratet und seit da an bekomme ich von der unterhaltssicherungsbehörde kein geld mehr für meine Tochter.....Der leibliche Vater von Ihr geht wieder arbeiten sagte mir er würde sicher ab dem 15.10.10 wieder zahlen....nun schrieb er mir es ginge nicht er hätte zu wenig und müsste sehen wo er bleibt er könnte überhaupt nichts zahlen....bin aber auf das Geld hin angewiesen was kann ich tun um Gelder wieder zu sehn....er hätte schon offen Unterhalt vom September und Oktober....

    Habt Ihr nenn Rat was ich tun kann um Gelder wieder zu sehn?
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche Hilfe....

    Ich an deiner Stelle würde dem Jugendamt die Pflegschaft für dein Kind übertragen. Das heißt nichts anderes, als dass die sich darum kümmern dass der Vater für das Kind zahlt, sofern sein Einkommen über dem Selbstbehalt liegt. Dass Du keinen Unterhaltvorschuss mehr bekommst wenn Du heiratest hättest Du aber wissen müssen.
     
  3. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Brauche Hilfe....

    Das habe ich auch gerade gedacht und wenn er wirklich nicht leistungsfähig ist, hast Du wohl pech gehabt.

    LG
    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...