BMI oder wie fühle ich mich wohl

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Jesse, 9. Mai 2007.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    http://www.uni-hohenheim.de/wwwin140/info/interaktives/bmi.htm

    Eben hab ich mal auf der Seite meinen BMI berechnet. Ich bin 1,61cm groß und wiege 59 Kilo. Mein BMI liegt dabei bei 23. In meinem Alter quasi genau in der Mitte (passig ist 20-25 bei meiner Größe). Nun fühle ich mich perönlich schon ein wenig mager. Nach dem BMI könnte ich noch 6 Kilo :bitte: weniger wiegen und es wäre laut BMI immer noch ok, da mein BMI dann bei 20 liegt. Ok, das wäre dann schon der niedrigste Wert, aber immer noch in der Tabelle.
    Aber mal ehrlich, dann würde ich vermutlich aussehen wie Kate Moss kurz vorm Hungertod. Das ist doch nicht normal, oder!?

    Schildert mir doch mal Eure Meinung dazu

    LG von Jesse, die das schon beunruhigt.
     
  2. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    Jesse, es ist auch immer eine Frage, wie sich Fett und Muskeln verteilen. Der BMI kann dir nur einen groben Anhaltspunkt geben.
    Ich bin 1cm kleiner und 2kg leichter als du. Mein BMI ist damit 22. Und ich muß sagen, da sind noch einige Fettpölsterchen, die weg könnten.

    Mein Mann dagegen hat einen BMI von 25, aber er ist Sportler, da ist kaum Fett am Körper. Die Muskeln wiegen einfach so viel.

    Wenn du also einen gut trainierten Körper hast, schau nicht mehr auf das Gewicht, das ist dann völlig irrelevant. :bussi:
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    Schon klar, aber ich hab mich immer mit noch 6 Kilo weniger vor Augen und dabei wird mir wirklich fast schlecht. Da muss ich immer an die total abgemagerten Models denken. Vielleicht liegt es daran, das ich einfach zu viele Magersüchtige kenne.
    Ausserdem mach ich mir auch so meine Gedanken, weil ich eigentlich nicht weiter runter will mit dem Gewicht. Ich ernähre mich im Moment völlig normal und nehme trotzdem immer noch ein wenig ab. In der nächsten zeit erwartet mich eine Menge Stress und ich weiß, das mich das sicher noch das eine oder andere Kilo kosten wird und so wirklich recht ist mir das nicht.
    Ich trage jetzt Größe 34, das find ich schon wirklich mini. Welche Größe wäre das erst bei 53 Kilo :umfall:

    Aber wie gesagt, vielleicht bin ich da auch einfach voll über panisch
     
  4. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    hi jesse.....

    also ich hab laut der rechnung einen bmi von 21 und in meinem alter wär das ok...aber ich find mich nicht auch nicht grad dünn und hätte schon gern 3kg zum sommer weniger....aber ich mach auch nicht grad viel sport, also mein muskelpotential ist ziemlich mickrig.....mal schaun wie es nach meinem sportpensum in einem monat aussieht....grad so um den bauch bildet sich schon ein nettes polster

    lg susi
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    21 :umfall: Also meine Maße plus Größe plus Gewicht hatte ich ja geschrieben. Bauch hab ich keinen mehr dank Pilates. Aber echt, ich kann mir mich nicht mit weniger vorstellen.
    Aber vielleicht liegt es ja auch wirklich daran, das jeder sein Wohlfühlgewicht bei anders empfindet. Dennoch gibt es wirklich Frauen, bei denen es mich schaudert, wenn ich sehe wie dünn sie sind. Das macht mir Angst
     
  6. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    Siehst du, ich trage 38. Für eine 36 muß ich bis auf 53kg runter und 34 geht bei mir gar nicht mehr seit Nataschas Geburt, weil das Becken zu breit geworden ist.
    Schau nicht auf dem BMI und das Gewicht, schau lieber auf die Zentimeter, die geben ein ehrlicheres Bild.
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    Wie meinste das mit den cm? :???:
     
  8. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: BMI oder wie fühle ich mich wohl

    Wenn wir mit ähnlicher Größe, ähnlichem Gewicht und ähnlichem BMI 2 Kleidergrößen Unterschied haben, unterscheiden uns wohl einige Zentimeter im Umfang ;-) Wer ist also aussagekräftiger, die Waage oder das Zentimetermaß?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...