Blacky wurde angefahren :'(

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Brini, 16. September 2007.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    die grösste Angst..sie wurde wahr. Genau drei Wochen nachdem Gina gestorben ist, keine 4 Monate nachdem Bandit gestorben ist.

    Blacky wurde angefahren :ochne:

    Gestern Morgen, ich musste noch Melissa's Tasche packen, weil ich sie mit auf Arbeit nahm wo sie von ihrem Papi abgeholt wurde. Ich war grad geduscht, wollte in die Küche um Kafi aufzusetzen..da liegt Blacky im Flur. Ich begrüsse sie, streichle über den Kopf und gehe zur Küche.

    Nanu? Blacky kommt nicht mit?

    Also rufe ich sie.. sie kommt nicht. Ich wusste, jetzt stimmt was nicht.

    Da humpelt sie plötzlich zu mir.. setzt sich hin und guckt mich an.

    Ich betrachte ihr Bein und sehe eine Wunde im Sprunggelenk.. ein Biss? Angefahren? Das Pfötchen ist dick..die Wunde blutet.

    Ich trage sie zu Stephan ins Schlafzimmer mit den Worten: Schatz, heute wieder nichts mit Spielplatz aufbauen, du musst mit Blacky zum TA, ich glaube sie wurde angefahren... :(

    Ich musste zur Arbeit, Stephan versprach mich anzurufen wenn er weiss was los ist. TA machte um 9 Uhr auf..

    Um 10 Uhr noch immer kein Tel... es wird 11 Uhr...und ich hielt es nimmer aus. Ich rief ihn an und er stand noch im Behandlungsraum 8O seit 9 Uhr...

    Um 12 Uhr dann endlich das Telefon, mit der ernüchternden Nachricht:

    Angefahren, kein Zweifel.

    Das dicke Pfötli hat sie "nur" von der Wunde..vermutlich. Sie wurde genäht, Pfötli noch ganz. Dafür das andere Bein.. Hüftgelenk kaputt, irreparapel!
    Die Tierärztin hat zwar versucht, unter Narkose die Gelenkkugel wieder einzurenken..aber es rutscht nach oben hin weg..die Gelenkpfanne ist ausgerissen :heul:

    Sie meinte zwar, das ist nicht so schlimm wie es klingt. Um die Gelenkkugel bildet sich eine art neues Gelenk..das Bein bleibt einfach ein stück kürzer wie die anderen drei... :ochne:

    Nun liegt sie hier im Büro.. schläft den ganzen Tag und kann nicht laufen. Schonen tut sie in erster Linie das dicke Pfötchen.. es scheint mehr weh zu tun wie das andere Bein, mit dem kaputten Hüftgelenk..
    Das dicke Pfötli sollte meines erachtens abgeschwollen sein, sie bekam ja eine Spritze mit AB damit die Entzündung und die Schwellung weg geht. Bisher ist es mindestens genauso dick wie gestern.. Morgen um 17 Uhr haben wir wieder einen Termin beim Doc..

    Oh Leute..drückt die Däumchen dass es wieder wird...:cry:

    Völlig fertige Grüsse Sabrina, die heute und Morgen viele Gäste bewirten muss wegen Kindergeburtstag, und so gar nicht im Strumpf dafür ist..
     
  2. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Oh, Sabrina.

    :tröst:

    Hoffentlich wird sie wieder gesund.
     
  3. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Mensch Brini, ich drück dich ganz fest und alle verfügbaren Daumen und Pfoten hier sind für Blacky gedrückt!!!!


    Traurige Grüße

    Rosi
     
  4. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.325
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Oh man, hoffentlich gehts ihm schnell wieder besser! Ich drück alle Daumen!
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Hallo zusammen,

    ich danke euch für die vielen gedrücken Pfötli und Daumen. Ich hab grad Wäsche versorgt und Blacky bisserl geschmust. Sie liegt nur da und pennt..wohl das beste für sie. Trotzdem tut sie mir irgendwie leid, so in Einzelhaft den ganzen Tag.

    Seit gestern Abend schnurrt sie wieder..und seit heute scheint sie auch langsam wieder einen "klaren Kopf" zu haben. Gestern hat man deutlich gemerkt wie sie unter Schock stand..mein armes Baby.. ich hoffe wirklich dass sie wieder fit wird. Ein paar Brocken hat sie jetzt gefressen, nur trinken will sie nicht. Ich hoffe die paar Brocken Nassfutter haben die nötige Flüssigkeit enthalten...

    Ich halte euch auf dem laufenden..sofern ich zwischen dem Geburtstagsmarathon dazu kommen. Ansonsten berichte ich dann nach dem TA besuch wie es ausschaut.

    Hat schonmal jemand sowas gehört, dass sich ein neues "gelenk" bildet? Mir kommt das so unrealistisch vor..das das möglich ist?! Wüsste gerne ein paar Erfahrungen, wenn jemand welche hat.

    Grüssle Sabrina
     
  6. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Hallo Brini,
    unsre Bonny wurde auch von einem Auto angefahren und mit einer zertrümmerten Hüfte operiert.Die Hüftknochen wurden mit Schrauben und Schienen fixiert.Sie sah echt erbärmlich aus-aber es geht ihr heute bestens.man merkt gar nix mehr von dem Unfall.Springen;KLettern,alles geht bestens.
    Mir wurde damals erklärt,dass wenn man es nicht operiert die Gefahr groß ist das es schräg zusammenwächst und die Katze probleme haben könnte zB beim Kotabsatz.Allerding warens bei uns auch beide Seiten...

    Ich wünsch deiner mieze alles Gute-und dass es schnell verheilt!

    VG-Claudia
     
  7. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Och mensch, daß tut mir wirklich leid. Ich hoffe es wird alles wieder gut.
    lg
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Blacky wurde angefahren :'(

    Ach Du Schande, mensch Brini ich kann Dir nachfühlen.
    Ich hoffe Blacky geht es bald wieder besser, dass defekte Knochen wieder nachwachsen, ist mir nicht bekannt. Aber Katzen sind echt zähe Tiere, die können einiges wegstecken.

    :tröst:
    Silly
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...