Bezahlung von meinem Buggy-Fit Kurs

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Bärchenmama, 22. Juni 2011.

  1. Bärchenmama

    Bärchenmama Heisse Affäre

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Frankreich
    Hallo,

    ich hab da auch mal ne Frage.
    Und zwar bin ich Sporttherapeutin und in Elternzeit. Ich möchte anfangen mich nebenbei selbstständig zu machen und in meiner Umgebung eine Art Buggy-Fit Kurs anbieten. Da ich so was das erste Mal auf selbstständiger Basis mache, wollte ich Fragen wie ich das mit der Bezahlung vom Kurs machen soll. :bahnhof:

    1. Soll ich meine Kontonummer angeben und die Teilnehmer überweisen den Kursbetrag dahin? Kann ich mir sicher sein, das sie das tun?

    2. Soll ich den Betrag sofort an Ort und Stelle bei Kursbeginn einsammeln?

    3. Oder noch eine andere Lösung?

    Bin dankbar für alle Antworten!!!

    :)
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Bezahlung von meinem Buggy-Fit Kurs

    Ich arbeite beratend in der Gesundheitsbranche und würde Dir raten den Betrag entweder beim buchen des Kurses bar einzunehmen oder direkt beim ersten Termin dann.

    Nur so kannst du sicher gehen dein Geld auch zu bekommen, grad wenn du eine private Einzelperson bist

    LG und viel Erfolg

    Steffi
     
  3. Bärchenmama

    Bärchenmama Heisse Affäre

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Frankreich
    AW: Bezahlung von meinem Buggy-Fit Kurs

    Ok danke, dann werde ich das Geld selbst bei Kursbeginn gleich einsammeln. Nur ein Probelm besteht dann weiterhin.
    Was ist wenn ein Teilnehmer das Geld vergisst? Dann warten bis er/sie es beim nächsten Mal mitbringt?
    LG
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bezahlung von meinem Buggy-Fit Kurs

    Hast du einen fortlaufenden Kurs? Bei uns kann man für solche Aktionen ne 10er Karte kaufen, die muss man natürlich gleich voll bezahlen und bei jeder Teilnahme wird abgestrichen.

    Viel Erfolg,
    Annette
     
  5. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bezahlung von meinem Buggy-Fit Kurs

    Ich würde bei Buchung des Kurses eine Frist setzen bis wann überwiesen werden muss und dann ca. 1 Woche vor Kursbeginn noch mal nachhaken bei denen, die nicht überwiesen haben.
     
  6. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bezahlung von meinem Buggy-Fit Kurs

    Ich würde das als Teilnahmebedingung ausschreiben!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...