Bei mir: Rippen tun weh...

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Corinna, 26. Dezember 2010.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    ... nein, eigentlich nicht die Rippen selbst, es fuehlt sich eher so an, als sei das, was zwischen den Rippen ist, irgendwo "eingeklemmt".

    Ich hab das hie und da mal, das haelt normalerweise nur fuer ein paar Minuten an und geht dann langsam weg.
    Wenn es seinen Hoehepunkt hat, raubt es mir regelrecht den Atem, ich kann nicht tief durchatmen, weil es dann so "sticht".

    Nun habe ich seit gestern einen wesentlich schwaecheren "Schmerz", aber dafuer dauerhaft! :verdutz:

    Langsam aber sicher nervt mich das Geziepe, auch wenn es nur "schwach ausgepraegt" ist. (Eigentlich auch "gut auszuhalten")

    Was kann das sein?
    Und was kann ich tun, damit es aufhoert?

    Ich habe es uebrigens nur linksseitig, meist in der Gegend, wo der seitliche Brustansatz anfaengt.
    Es strahlt nur aus, wenn ich diese heftigen Stiche hab, bei denen ich nicht atmen kann. Die letzten zwei Tage war es nur an der einen Stelle, dafuer aber wie schon gesagt, konstant.

    Selbst, wenn ihr mir jetzt sagt, es sei "nur Luft im Bauch", die hochzieht, aber ich wuesste dann wenigstens, was Sache ist!


    Danke schon mal!

    :winke:
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    das habe ich leider auch häufig.

    Da ich massive HWS-Probleme habe, kommt es davon.
    Wenn ich in intensiver Pysiotherapeutischer Behandlung bin, dann wird es besser
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    HSW Probleme... Okay, damit kann ich dann hoffentlich arbeiten!

    Ich warte sowieso auf einen Termin bei unserer Physiotherapeutin, dann werde ich ihr davon mal erzaehlen!

    Danke dir, Dagmar!

    :winke:
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    Ja, da wird wahrscheinlich ein Nerv eingeklemmt sein, Corinna.
    Allerdings kann auch eine Gürtelrose mal so anfangen, das würdest Du in den nächsten Tagen dann sehen.
    Liebe Grüße und gute Besserung, Anke
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    Danke euch!

    Heute Morgen bin ich bis jetzt Beschwerdefrei.
    Anke, bekommen nicht nur diejenigen Guertelrose, die keine Windpocken hatten?
    Ich hatte sie definitiv und hoffe, dass ich Guertelrose komplett ausschliessen kann!


    :winke:
     
  6. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    Gürtelrose bekommen nur diejenigen, die schon Windpocken hatten :winke:
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    Ja, genau, Dagmar, so ist es.
    Corinna, wenn es heute aber wieder gut ist, wird es wohl tatsächlich ein eingeengter Nerv gewesen sein.
    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Bei mir: Rippen tun weh...

    Corinna ich habe das ne zeitlang ganz schlimm gehabt, natürlich auch nur linksseitig und war damit im Krankenhaus, weil ich dachte nen Herzinfarkt zu haben :umfall:

    Ich hab dann Physiotherapie bekommen und vor allem die Übung Katzenbuckel und dann wieder durchhängen hat mir immer sehr geholfen.

    Ich bin seit dem im Grunde beschwerdefrei ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...