bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Katl, 24. März 2009.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    Hallo!

    Eigentlich gehörts nicht wirklich hierhin, aber ich weiß nicht wo sonst...

    Hatte letzte Woche einen pos. SS-Test und wir haben uns total gefreut. Sonntag hatte ich minimale Schmierblutungen und bin ins KH, Blutung sei nicht schlimm, weil nur 5 Tropfen, aber auf dem US sah es nicht annäherungsweise nach 4+2 aus (nur eine FH, ohne was drin), deswegn wurde Blutabgenommen und ich musste heute wieder hin. Heute war auf dem US NICHTS mehr zu sehen, also auch die Hülle nicht mehr. Blut wurde zwar abgenommen um den HCG Wert zu überprüfen, aber Hoffnung wurde mir keine mehr gemacht. :-(

    Stattdessen sagte mein FA ich solle ins KH zur Ausschabung.

    Ist das wohl wirklich nötig? Vor allem jetzt schon?
    Ich sag mal, andere hätten gar nicht gemerkt schwanger gewesen zu sein so früh (hat sich wohl noch in dem alles-oder-nichts-Prinzip erledigt), soll ich da nicht erstmal abwarten?

    traurige Grüße
    Katja
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    Erstmal :troest:.

    Ich hatte es auch mal so und habe mich nicht ausschaben lassen.

    Was für ein Vorteil hätte das denn?

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  3. GiselaM

    GiselaM Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kahl am Main
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    Hallo Katja,

    es tut mir leid, dass Dir das passiert ist. Ich weiß wie es ist.

    Die Ausschabung muss nur gemacht werden, wenn Dein Körper es nicht alleine schafft. Das kann regelmäßig kontrolliert werden und Dir die Ausschabung erspart bleiben. Dies hat unter anderem den Vorteil, dass Du früher wieder schwanger werden kannst / darfst.

    Ich hatte einen Abort in der 8. Woche und es wurde nicht ausgeschabt.

    Lass Dir also nix einreden. Dein Arzt soll das ordentlich kontrollieren und Dich nicht gleich "unters Messer" schicken.

    Ganz liebe Grüße,

    Gisela
     
  4. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.732
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    Oh Katja :troest:, das tut mir leid.
     
  5. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    :troest:

    Lass dich drücken!
     
  6. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    Danke...

    Ich frag mich nur, WAS er ausschaben lassen will, angeblich ist da ja nichts mehr drin. Die 0,4 cm FH von Sonntag waren ja weg, nicht mehr zu sehen, vershwunden, Gebärmutter leer. Was bitte soll da raus?

    Wo die 0,4 cm sind, weiß ich natürlich nicht...
     
  7. Coro

    Coro Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Im Schwäbischen
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    Das tut mir leid! :troest:

    Ich hatte letztes Jahr auch so einen frühen Abort und musste nicht ausgeschabt werden. Es muss halt kontrolliert werden, aber oft ist dann eine Ausschabung nicht nötig. Und wir durften dann gleich weiter üben.

    Liebe Grüße
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: bei mir: missed Abort (wahrscheinlich)

    Das tut mir sehr leid :troest:

    Ich hatte zwei Fehgeburten und ich habe mich beide male gegen die Ausschabung entschieden.
    Wichtig ist, das ß-HCG regelmäßig kontrolliert wird. Außerdem solltest Du kein Fieber bekommen oder sehr starke Blutungen, dann sofort ins KH. Aber wenn es alles abblutet ohne Komplikationen brauchst Du keine Ausschabung. Du kannst auch mal nach"kleinen Geburten" googlen, da findest Du ganz viele Informationen zum Thema.

    Alles Liebe für Dich.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...