Bei mir: linker Arm :-(

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Jesse, 14. Oktober 2012.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    :winke:
    Mir tut seit heute früh ganz fürchterlich der linke Arm weh.
    Ich kann den Arm kaum heben und bestimmte Bewegungen tun
    auch irre dolle weh. Ich hab schon Quark draufgetan, aber so
    wirklich besser wird es nicht.
    Voltaren Gel ect fällt ja flach weil ich stille.
    Ich brauche aber dringend einen Tipp, was ich tun kann,
    damit es nicht noch schlimmer wird
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Oh jee Jesse! :troest: Wo genau tut es weh? Im Schultergelenk?
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Jaaa Katja :jaja: Genau da wo der Arm in den Körper geht
     
  4. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.150
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Da hatte ich schon mal Schmerzen und das Gefühl, als hätte sich da etwas verhakt. Das wurde erst besser, als ich etwas Entspannung hatte und den Arm vorsichtig in alle Richtungen gedreht und gestreckt hatte. Aber wenn, dann ganz vorsichtig.
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Wenn es anders nicht besser wird, solltest du mit einem Arzt absprechen, was du nehmen darfst. Vielleicht kannst Du dafür auch deine Hebamme nochmal anrufen. Ich habe nach der Geburt Schmerzmittel bekommen. Wegen des Stillens galten aber andere Höchstdosen als sonst und die Abstände zwiaschen den Einnahmen musste ich SEHR genau einhalten.

    Gute Besserung. :winke:
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Ich denke auch, dass ich morgen zum Doc muss :-(
    Hab jetzt erstmal eine Paracetamol genommen.
    Ich vermute im Arm ist eine Entzündung...
    ...ach menno
     
  7. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Hast du denn auch im Rücken Schmerzen? Bei mir zieht das oft von der Wirbeln in die Schulter. Vielleicht hilft dir da eine heiße Badewanne. Wenn du aber eine Entzündung nur in der Schulter vermutest, lass das lieber sein.

    Gute Besserung!
     
  8. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bei mir: linker Arm :-(

    Ich würde es auch mal mit wärme versuchen.
    Bringt manchmal doch recht viel!
    Gute Besserung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...