Babytransport im Schnee?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Susa, 13. November 2005.

  1. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Huhu ihr Schnee-Erfahrenen!

    Wir fahren ja im Januar nach Bayern und hoffen auf viel Schnee. Wie transportiert man ein 7 Monate altes Baby? Ich kann mich an eine Tour hier durch tiefen Schnee mit Kinderwagen erinnern - eine Katastrophe! Ich weiß nicht, ob Svenja dann schon in der Kiepe sitzen kann. Hat jemand schonmal diese Kufen für den Kinderwagen probiert?
     
  2. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Tragetuch? So habe ich Joshua und Linus durch den jeweils ersten Winter gebracht. Mit einem Wagen wäre ich bei unseren Schneemassen gar nicht durchgekommen...

    Wie ich es diesen Winter mit Joshua anstelle, weiß ich aber auch noch nicht so recht. Er ist ja dann schon fast ein Jahr alt und für das Tragetuch unter der Jacke zu groß :-?

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mein erster Gedanke war auch ein Tragetuch oder halt einen Ergo..
    Dann kannst du deine Kleine bequem tragen und musst nicht umständlich einen Wagen schieben.
    Das mit den Kufen stelle ich mir so vor: Wenn es fester Schnee ist wird es bestimmt gut gehen.
    Aber sobald zu wenig da ist, was ja dann im Ort sein kann, oder zuviel weil es gerade geschneit hat, wird es bestimmt schwierig werden!

    LG Sandra
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auf den Rücken mit ihm :jaja:

    LG Sandra
     
  5. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Sandra
    Egal wo er sitzt, ich bekomm die Jacke mit Kind trotzdem nicht mehr zu :-? Und wenn mir der Kerl auf dem Rücken sitzt, schneit es mir ja in den Kragen :brrrr:
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe eine Jacke von Andre an, da passt er super drunter :jaja:
     
  7. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jenni, guck mal hier gibt es die Anleitung für eine Tragejacke zum selber nähen.

    Lieben Gruss
    L.

    @Susa

    Hm, mit Kleinkind im Schnee ist gar nicht so einfach. Ich habe getragen. Wobei ich es sehr anstrengend fand weil man doch sehr, sehr aufpassen muss nicht zu fallen.

    Kufen unter dem Kiwa geht sosolala, find ich. Kiwa selbst, ist ne Katastrophe.

    Ach, noch was: es gibt spezielle Kleinkinderschlitten, die auch kippsicher sind. Frag mich aber bitte nicht wo, ich hab nie einen besessen.
     
    #7 Lapislazuli, 13. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2005
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Also Tragetuch kommt nicht in Frage, mag sie nicht und ich kann mich auch nicht so recht damit anfreunden. Und immer tragen bin ich eh kein Freund von, ich möcht auch mal mit Annika durch den Schnee toben (letztes Jahr durfte ich ja schon nicht, wie ich wollte)
    Hat denn keiner andere Erfahrungen gemacht als zu tragen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...