außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Hedwig, 13. März 2007.

  1. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten morgen Ihr Lieben,

    mein Mann hat Ende April Geburtstag und hatte die Wahl zwischen einem kinderfreien Abend mit mir oder einer Feier.
    Er hat ersteres gewählt und ich suche nun nach einem außergewöhnlichen Restaurant, irgendwo zwischen Köln und Düsseldorf.

    Unter außergewöhnlich verstehe ich: Das Ambiente, Speisekarte, Erlebnisgastronomie....
    Bei mydays hab ich schon geschaut, alles zu weit weg :heul:

    Für Ideen dankbar
    Kim
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

    Hi,
    also in Köln würde mir speziell die Dunkelbar einfallen. Du siehst halt NICHTS! Was ja sehr spannend seien kann.

    als 2.tes hat mir eine Freundin von einem Restaurant erzählt die sich auf Dinner for 2 spezialisiert haben. Muss seht romatisch sein. Die kann ich auch mal fragen.

    Wenn es ums essen geht, kann ich nur das Mongos oder der Brasiliander im MediaPark dort ist das Essen pantastisch allerdings nicht so romatisch. Beim Brasiliander hast du auch Sambatänzerinnen, die einmal in der Stunde durch das Restaurant tanzen.
     
  3. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

    Hallo Kim,

    wie wäre es mit "Horst Lichter"?

    http://www.oldiethek.de/

    Es könnte wohl mit 'nem Termin problematisch werden :???: . Am besten schnell eintscheiden und nachfragen.

    Viel Glück, Andrea

    P.S.: Wart ihr schon im Rasul-Bad?
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

    die "dunkelbar" in köln !

    ich bin ja auch immernoch auf dem weg dorthin :)
    *terminsuch*
     
  5. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

    ....die Dunkelbar heisst Unsicht-bar, falls du dir nen Wolf suchst :heilisch:

    Liegt zwar nicht zwischen Köln und Düsseldorf, aber ich hätte dir bei uns im Ort das Gasthaus Cholin (sprich: Scholling :hahaha: ), bäuerlich-rustikal und mit Sicherheit außergewöhnlich..............................
















































    spiessig :hahaha: angeboten.


    UND du könntest dich mal wieder richtig jung fühlen, und Casi auch, denn da wärt ihr die einzigen unter 50. Wär datt watt?

    :weghier:
     
  7. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

    Wobei mir schon drei Kolleginnen von der Dunkelbar in Köln erzählt haben, dass es gar nicht so prickelnd sein soll, wie man denkt. Denn man kann wirklich wohl nur essen und wieder gehen, lange aufhalten kann man sich wohl nicht und einen Tisch nur für zwei gibbtet auch nicht, man sitzt halt da wo Platz ist und hat eben auch Leute mit am Tisch, die man gar nicht kennt. Wer positivere Erfahrungen hat - her damit, denn ich war ehrlich gesagt enttäuscht von dem Bericht und wollte eigentlcih auch mal da hin.

    Alternative zum Fernsehturm (Nichts weiter als teures Essen, nur eben in luftiger Höhe) wäre das Apollo-Theater in Düsseldorf (Varieté mit Essen dabei, man kann auch ohne Essen), wobei es auch hier eine presiwertere Variante in Essen gibt, das GOP-Theater. Müßtest Du mal nach googlen. In Köln kenn ich mich nicht so aus und dazwischen eigentlich gar nicht.

    :winke:
    Claudia
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: außergewöhnliche Restaurants zwischen Köln und Ddorf gesucht

    :lichtan: :jaja: Unsicht-bar, ja so hieß das Dingen, aber ich wußte gleich was gemeint war und weiss nu, warum ich nix gefunden hab dazu.

    :winke:

    psst Petra. in Deinem Link ist ein "http" vorne zu viel.
     
    #8 Claudia, 13. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2007

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. verrückte restaurants köln

Die Seite wird geladen...