Auf die Wiese zum Krabbeln??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Gmurfel, 4. August 2007.

  1. Gmurfel

    Gmurfel Tourist

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Oberpfalz
    Hi Ihr Lieben,

    hab mal wieder eine Frage. Weiss nicht, ob ich da vielleicht etwas zu vorsichtig denke.:peinlich::
    Ist es o. k. ein Kind einfach so auf der Wiese (natürlich im Beisein der Mama!! ;-) ) krabbeln zu lassen? Ich hab etwas Bedenken wegen Grasessen u.s.w. Ich weiss schon "Dreck macht Speck" und wir sind auch so großgeworden...
    Ich war auch grad schon mit der Kleinen auf der Wiese und hab mit Ihr eine Kröte verfolgt, dabei kam mir ja dann der Gedanke; "Was mach ich bloß, wenn ich die Kröte nicht gesehen hätte und sie hätte sie geschnappt und in den Mund genommen, wie alles was ihr so in die Hände fällt ...:crazy:

    Wie war das mit Euren Kleinen oder besser wie habt Ihr das gehandhabt... ?


    Vielen lieben Dank für Eure Antworten,

    Daniela :danke:
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    Im Beisein der Mama find ich es vollkommen ok. Und ich kenn das so:
    "Dreck reinigt den Magen!"

    Und was den Frosch betrifft. Deine Maus ist doch schon im Beikostalter:weghier:
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    Doch, tust du ;-)

    Macht euch nen schönen tag auf der Wiese......
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    Unsere waren immer mobil im Garten. Natürlich unter Aufsicht. ;)
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    Ab auf die Wiese! :jaja:
    Und ich glaube nicht, dass die Kröte sich das gefallen lassen würde ;o)

    Viel Spass!
     
  6. Gmurfel

    Gmurfel Tourist

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Oberpfalz
    AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    Danke, danke. Ich dachte mir das auch, aber irgendwie kann man nicht aus seiner Haut.:umfall:
    :schaufel: Dann gehts ab morgen los, so richtig im Dreck wühlen...:hahaha:

    Mamas müssen vieeeel lernen....
     
  7. AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    also unter aufsicht ist es ja ok, ich geh mit meiner kleinen auch oft auf die wiese natürlich kommt da auch mal ab und zu was in den mund was nicht gerade toll ist aber bis jetzt ist noch nichts tragisches passiert

    lg maria
     
  8. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Auf die Wiese zum Krabbeln??

    hm, bei uns ohne große "hintergedanken".
    Und wenn die Spinne halt nicht schnell genug war, hat Timothy sie ohne zu zögern verspeist, is doch sehr "gesund" ;)
    Und Gras hat er auch immer wieder gefuttert und jeder Käfer o.ä. wurde bespielt.

    ISt doch normal und macht den Zwergen riiiiiieig Spaß.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby auf wiese

Die Seite wird geladen...