Arnica D12 Frage

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Jesse, 23. Oktober 2007.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Hallo an Alle, die sich mit Globulis auskennen.
    Ein Kollege erzählte mir, das er Arnica D12 gegen seinen immer mal wieder
    steifen Nacken benutzt und das auch ganz gut hilft.
    Da ich ja dann doch immer mal wieder (lange nicht mehr so schlimm wie früher) Probleme mit dem Halswirbel habe, dachte ich mir, das das sicher auch was für mich sei.
    Kann mich da mal jemand ein wenig drüber aufklären???

    Unwissende Grüße von Jesse
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Arnica D12 Frage

    Na DAS wär ja mal ein Ding! :verdutz:

    Ich hab das Zeug hier rumstehen und es könnte mir tatsächlich bei meinen Nackenverspannungen helfen?

    Ich abonnier mal frech ... :)
     
  3. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    AW: Arnica D12 Frage

    Hallo, das ist ja wieder mal mein Gebiet, auch wenn ich das jetzt an mir selber noch nicht testen konnte (was für ein Glück) ich habe nämlich da keine Beschwerden.

    Aber soweit ich weiß, hilft Arnica bei Rückenschmerzen, vielleicht auch steifer Nacken, wenn man falsch geschlafen hat, die Matratze zu hart oder ähnlich. Also eher eine Verletzung in dem Sinne.

    Beim steifen Nacken verursacht durch Verspannungen mit evtl. Spannungskopfschmerz, Schwindel, Sehstörungen verursacht durch Stress hilft Cimicifuga
    (Wanzenkraut, Silberkerze) in der Dosierung C6
    3 x täglich 5 Globuli
     
    #3 Cedric04, 23. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2007
  4. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Arnica D12 Frage

    :brav0: Doris, Danke!!! :)
     
  5. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Arnica D12 Frage

    Hallo, ich hatte mich in meiner apotheke des vertrauens beraten lassen. weil ich oft kopfschmerzen habe, die durch nackenverspannungen kommen. Und die haben mir auch Arnica D12 gegeben und ich bilde mir auch ein, dass es hilft ;-)
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Arnica D12 Frage

    Na mensch, was´n jetzt nu? Arnica oder Cimicifuga!? :umfall:

    Kann noch mal jemand mit dazu senfen?
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Arnica D12 Frage

    Ja bitte. Kann doch nicht sein, dass die Lösung meiner Probleme sooooooo einfach währe.
     
  8. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Arnica D12 Frage

    :???: ....Arnica ist ja fast ein "Allheilmittel"
    wenn es aber Richtung Entzündung geht - würd ich Dir "belladonna" empfehlen ist auch ein kleines "Universalmittel" von den Globulis im Entzündungsbereich und z.b. bei steigendem Fieber

    ich wünsche Dir Gute Besserung falls Dein Nacken mal wieder schmerzt

    lg :bussi:

    .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...