Anwort gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Melanie, 28. Februar 2006.

  1. Hallo,

    Janina fragt:
    Warum heißt das Muttermal?

    Kann mir jemand diese Frage beantworten?

    Ich hatte schon als Nicht-Mutter ein paar und nicht an der gleichen Stelle wie meine Mutter.

    Melanie
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Anwort gesucht

    Hat nicht Otto mal gesagt:

    Dieses ist ein Muttermal, das hatte meine Mutter mal ... :wink:

    Aber gute Frage :jaja: - bin mal gespannt auf die Antworten.

    Liebe Grüße
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Anwort gesucht

    Guck mal: (Quelle: www.wikipedia.de)

    Da steht zwar nicht, woher der Name kommt, aber wie es entsteht:

     
  4. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Anwort gesucht

    Also ich kann mir denken,dass es von diesen Sprichwörten kommt,die so gesagt werden.
    Wenn die Schwangere Frau nicht das zu essen bekommt,worauf sie gerade Lust hat,sagt man doch,dann bekommt das Kind einen Fleck,der diese form hat,von das was die Mutter damlas essen wollte.Also quasi ist es das ein Denkmal von der Mutter.ein Muttermal.
    Bin auf weitere antworten gespannt

    LG patti
     
  5. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Anwort gesucht

    Sonja hat aus Wikipedia die Lösung schon zitiert. Im englischen heißen Muttermale sogar birth mark, also Geburtsmale.

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  6. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Anwort gesucht

    mhh, mit mutter ist sicher nicht die Mutter an sich gemeint sondern vielelicht her Mutter natur. Mhh, jeder Fleck bei jedem ist ja anders, also ein M(m)al ist es allemal *gg*
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Anwort gesucht

    Hi Süße

    Also das hier hab ich im Netz gefunden

    Nachzulesen hier

    Ich denke da ist die Antwort versteckt ;-)

    LG
     
  8. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Anwort gesucht

    Also lag ich mit meiner Antwort nicht falsch.Genau das habe ich gemeint.

    LG patti
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...